Als Wanderer Buch erkunden

Buch. Die Landessportbünde Berlin und Brandenburg sowie die Fachverbände Wandern aus beiden Bundesländern veranstalten ihren diesjährigen „Erlebnistag Wandern“ in Buch. Treffpunkt ist am 11. Oktober um 10 Uhr am Netto-Parkplatz am S-Bahnhof Buch. Angeboten werden drei Wanderungen, die für Einsteiger-, Gelegenheits- und erfahrene Wanderer geeignet sind. Unter dem Motto „Rittergut und Krankenhausstadt“ führt eine der Wanderungen über sieben Kilometer durch Buch. Eine zweite Wanderung über 13 Kilometer findet unter dem Motto „Zwischen Moorlinse und Karpfenteich“ statt. Die mit 19 Kilometern längste Wanderung trägt den Titel „Kohlköpfe auf Schienen“. Wer mitwandern möchte, kommt einfach zum Treffpunkt und schließt sich einer der Gruppe an. Weitere Informationen auf http://asurl.de/12pu. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.