Smartphone-Einstiegskurs für Generation 50+ im Lernstudio Barbarossa

Mit neuer Technik umzugehen lernen Sie im Lernstudio Barbarossa.
Dass man mit seinem Handy nicht mehr nur telefonieren kann, ist bekannt. Auch Funktionen wie SMS oder MMS verschicken, sind vielen geläufig. Doch Mobilgeräte können noch viel mehr.

Aktuelle Informationen über BVG-Verbindungen, Wetter, Sonderangebote und das alles im Hosentaschenformat, können schnellstens abgerufen werden.

Doch der Einstieg fällt schwer. "Viele Menschen kommen zu uns, da sie sich unsicher mit ihrem neuen Handy fühlen. Sie haben Angst, etwas falsch zu machen. Auch die Bedienung über den Bildschirm, ist für viele ein Problem", berichtet Frau Willun, Leiterin des Lernstudio Barbarossa. "Wir bieten einen 3-stündigen Einstiegskurs, der die Grundfunktionen erklärt, auch beim Einrichten verschiedener Dienste sind wir behilflich. Der Unterricht findet an zwei Tagen zu jeweils 90 min statt. Die Gruppengröße ist auf 5 Teilnehmer begrenzt."

Der nächste Kurs beginnt am Montag, 2. März, um 10.30 Uhr im Lernstudio Barbarossa in Buckow, Buckower Damm 227/Ecke Alt-Buckow in 12349 Berlin bzw. am Donnerstag, 5. März, um 10.30 Uhr im Lernstudio Barbarossa in Rudow, Groß-Ziethener Chaussee 17 in 12355 Berlin.

Telefonische Anmeldung ist erforderlich unter 605 40 900 (Buckow) oder 66 86 99 33 (Rudow). Die Kosten des Kurses belaufen sich auf 49 Euro.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden