Wer hat Alfred Schultz gesehen?

Gesucht wird Alfred Schultz. (Foto: Polizei Berlin)

Buckow. Vermisst wird seit dem 14. Juli der demenzkranke 72-jährige Alfred Schultz, auch Fred genannt.

Er hatte an diesem Tag die Kleingartenanlage Britzer Wiesen an der Parchimer Allee mit seinem blau- und silberfarbenen Herrenrad verlassen, weil er etwas aus dem am Ortolanweg abgestellten Auto holen wollte. Seitdem ist er verschwunden.

Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat Alfred Schultz nach dem 14. Juli gesehen oder weiß, wo er sich aufhält? Schultz ist 1,77 Meter groß und schlank, hat graumelierte Haare, einen Oberlippenbart und blau-graue Augen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen unter 46 64 91 24 00 oder vermisstenstelle@polizei.berlin.de sowie jede andere Polizeidienststelle.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.