Am 15. und 16. Juni findet das Dorfteichfest Alt-Buckow statt

Buckow. Bei einem Fest am Wochenende in Alt-Buckow begrüßt die Arbeitsgemeinschaft "Das sympathische Buckow" den Sommer am Dorfteich.

Rund um die idyllische Dorfaue laden die Arbeitsgemeinschaft und die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Buckow am 15. und 16. Juni in den alt-bäuerlichen Dorfkern ein. Die Festmeile bietet ein abwechslungsreiches Non-Stop-Bühnenprogramm, das zahlreiche Highlights für jeden Geschmack und jede Altersgruppe bereithält. Auftritte sind unter anderem geplant vom Spielmannszug Cottbusser Musikspatzen, von den Großziethener Tanzmäusen, von der MC Band und Elvis Danceland. Freak-A-Zoidz bringen Live-Rap aus Neukölln auf die Bühne und die Schüler der Wetzlar-Schule präsentieren ihr musikalisches Können. Am Sonnabend findet um 10 Uhr ein Gottesdienst der Kirchengemeinde Alt-Buckow statt.Unter den 80 Ständen sind viele Institutionen, Schulen, Fördervereine, gemeinnützige Organisationen und das Deutsche Rote Kreuz mit vielen Informations- und Kulturbeiträgen. Auch die Seniorenvertretung Neukölln, die mit den Senioren und deren Angehörigen ins Gespräch kommen will, wird mit einem Stand vertreten sein. Eine Schlemmermeile bietet Grillspezialitäten, Süßspeisen, warme und kalte Getränke. Kinder können sich an Karussells, einer großen Rutsche, Wasserbällen und bei Bungee-Jumping vergnügen.

Das Fest ist am Sonnabend 11 bis 21 Uhr und am Sonntag 10 bis 19 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.