Neurochirurgie am MVZ

Buckow. Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Rudower Straße ist mit den beiden Fachbereichen Kardiologie und Pneumologie vom Standort des Klinikums Neukölln umgezogen in die Justus-von-Liebig-Straße 7 in Adlershof. Grund für den Ortswechsel ist die Komplettierung des dortigen ambulanten Angebots. Ein neues Leistungsangebot erhält das MVZ in Neukölln mit der Neurochirurgie. In enger Kooperation mit den Klinikstrukturen des Vivantes Klinikums und mit den neu angebotenen Sprechstunden wird damit dem wachsenden Bedarf an ambulanten Untersuchungen, Beratungen und Behandlungen von Patienten mit Erkrankungen des Nervensystems im Bezirk Rechnung getragen.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.