Diakonie sucht Ehrenamtler

Berlin: Diakonie Haltestelle Neukölln Süd | Neukölln. Die Diakonie Haltestelle in Neukölln-Süd (Britz, Buckow, Rudow) im Martin-Luther-King-Weg 1-3 sucht ehrenamtlich tätige Frauen und Männer, die Menschen mit einer dementiellen Erkrankung begleiten. Menschen mit einem Pflegegrad, insbesondere solche mit Demenz, werden zu Hause besucht. Es gibt auch Treffen in Betreuungsgruppen sowie Spaziergänge, Gedächtnis- und Bewegungsspiele. Alle Ehrenamtler erhalten kostenlose Fortbildungen, regelmäßige Reflexionstreffen sowie eine Aufwandsentschädigung und sind durch eine Unfall- und Haftpflichtversicherung geschützt. Weitere Infos unter  0163 689 04 51 oder unter s.oldenburg@diakoniewerk-simeon.de. SB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.