Mehr Infos für Angehörige

Berlin: Vivantes Klinikum | Neukölln. Wenn ein Familienmitglied an einem seelischen Leiden erkrankt ist, trifft es auch die Angehörigen. Häufig haben auch sie unter dieser Situation zu leiden. Das Zusammenleben mit dem Kranken ist oft sehr schwierig und belastend. Angehörige von Patienten der Klinik für Psychiatrie treffen sich daher regelmäßig zu einem Gedankenaustausch. Unter der Leitung von Mitarbeitern der Klinik kommt die Angehörigengruppe alle zwei Wochen im Vivantes Klinikum Neukölln, Rudower Straße 48, Pavillon 3, 2. OG, im Clubraum zusammen. Die nächsten Treffpunkte sind am Donnerstag, 12. und 26. Mai von 17:30 bis 19 Uhr. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.