Schreiben, Kochen und Häkeln in der Nachbarschaft

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Wer seine kreativen Seiten ausleben möchte, kann aus den zahlreichen Angeboten des waschhaus-cafés in der Eugen-Bolz-Kehre 12 auswählen. Ein Kurs für Anwohner aus der Nachbarschaft mit dem Titel „Kreatives Schreiben“ wird dort jeden Freitag von 12.30 bis 14 Uhr angeboten. Zum Häkeln von A bis Z mit Anleitung treffen sich die Nachbarn in dem Treff jeden Montag von 15 bis 17 Uhr. Ein gemeinsames Kochen unter Anleitung mit anschließendem Essen wird jeden Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr angeboten. Alle Kurse sind kostenfrei, nur für das Essen wird ein Kostenbeitrag von 3 Euro erhoben. Das waschhaus-café bittet um Anmeldung unter  30 36 14 12. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.