Kleine Juliana ist die 2000. Geburt

Das ist die kleine Juliana, die als 2000. Baby in diesem Jahr im Klinikum Neukölln auf die Welt kam. (Foto: Vivantes/Lisa Böhme)
Berlin: Vivantes Klinikum Neukölln | Buckow. Die Geburtsklinik des Vivantes Klinikums Neukölln steuert erneut auf einen neuen Geburtenrekord zu. Die kleine Juliana, am 18. Juli mit 3730 Gramm und 55 Zentimetern Körpergröße geboren, war die 2000. Geburt dieses Jahres. Das kleine Mädchen kam bei Beckenendlage per Kaiserschnitt zur Welt und ist wohlauf. Der bisherige Rekord in der Neuköllner Geburtsklinik, eine der größten Deutschlands, lag bei 3736 Geburten mit insgesamt 3861 Babys im vorigen Jahr. Infos zum Klinikum gibt es auf www.vivantes.de. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.