Betrunkener Mann angefahren

Charlottenburg-Nord. Ein 55-jähriger Autofahrer hat am 9. Januar einen 24-jährigen Fußgänger angefahren und dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer auf dem Saatwinkler Damm in Richtung Gartenfelder Straße unterwegs. An der Kreuzung Jungfernheideweg soll der Fußgänger unvermittelt auf die Fahrbahn getreten sein. Beim Zusammenstoß zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Eine beim Unfallopfer in der Klinik durchgeführte Blutentnahme ergab einen Wert von 3,3 Promille. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.