Plötzenseer Abend

Berlin: Ökumenisches Gedenkzentrum | Charlottenburg-Nord. Zum nächsten Plötzenseer Abend am Donnerstag, 26. Februar, begrüßen Pfarrer Michael Maillard und sein Team Besucher im Ökumenischen Gedenkzentrum am Heckerdamm 226. Um 18.30 Uhr beginnt ein ökumenisches Friedensgebet in der Katholischen Gedenkkirche Maria Regina Martyrum. Und ab 19.30 Uhr folgt in der Evangelischen Gedenkkirche Plötzensee ein Vortrag von Dr. Maria Theodora von dem Bottlenberg-Landsberg über Karl Ludwig Freiherr zu Guttenberg als Christen, Monarchisten und Publizisten im Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Eine Anmeldung ist nicht nötig.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.