Fenster stürzt auf Schüler

In der Poelchau-Oberschule am Halemweg war während des Unterrichts ein großes Fenster aus seinen Angeln gefallen. (Foto: Schubert)
Charlottenburg-Nord.Für neue Diskussionen über baufällige Schulgebäude sorgte ein Unglück am 12. Dezember. In der Poelchau-Oberschule am Halemweg war während des Unterrichts ein großes Fenster aus seinen Angeln gefallen und auf drei Schüler gestürzt. Dabei erlitten zwei Schüler Verletzungen, ein dritter stand unter Schock. Daraufhin veranlasste die Senatsschulverwaltung, dass Kinder im Hause nicht mehr an den Fenstern sitzen dürften und kündigte technische Überprüfungen an.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.