Geldautomat gerammt

Charlottenburg-Nord. Am Freitag, 25. Januar, fuhren gegen 3.20 Uhr Diebe mit einem Mazda in die ebenerdige Vorhalle des S-Bahnhofs Jungfernheide in der Max-Dohrn-Straße. Sie rammten mit dem Auto das Gerät. Sie brachen den Automaten auf, stahlen die Geldkassette und flüchteten mit einem anderen Fahrzeug in unbekannte Richtung. Den Mazda ließen sie am Tatort zurück. Die Kriminalpolizei stellte fest, dass der Mazda zuvor in Neukölln gestohlen worden war.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden