Gewobag lädt Kinder zum Lebkuchenhausbauen

Berlin: Nahversorgungszentrum am Heckerdamm | Charlottenburg-Nord. Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Gewobag lässt in sechs Bezirken neue Häuser bauen – und zwar mit ausnahmsweise sehr leckeren Materialien. Sie öffnet nämlich an neun Orten Berlins in den ersten beiden Dezemberwochen die Pforten ihrer Weihnachtsbäckereien und feuert damit den Startschuss für alle kleinen Lebkuchenhaus-Architekten ab. „Bau dir dein eigenes Knusperhaus!“, lautet das Motto, unter dem Kinder bis zwölf Jahre ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Im Bezirk darf am Sonntag, 3. Dezember, von 13 bis 17 Uhr in der Einkaufspassage am Heckerdamm, Heckerdamm 225, das eigene schmackhafte Gebäude mit Zuckerguss, Schokodrops und vielen anderen Leckereien verziert werden, so lange der Vorrat reicht. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.