Früher Rückstand unaufholbar

Charlottenburg. Scheinbar waren die Hellenen noch etwas rostig nach dem spielfreien Wochenende. Beim FC Internationale unterlag die Spielvereinigung am Sonntag mit 0:2. Bereits nach zwei Minuten rannte Hellas-Nordwest in dem Landesliga-Duell einem Rückstand hinterher. Anschließend fanden die Charlottenburger nie wirklich in die Partie. Mit dem 0:2 (69.) war das Spiel entscheiden.

Am heutigen Mittwoch wird die vor einigen Wochen ausgefallene Begegnung gegen Türkiyemspor nachgeholt (20 Uhr, Heckerdamm). Am Sonntag geht‘s dann zum BSC Rehberge (14 Uhr, Stadion Rehberge).

SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.