Gelungener Saisonstart

Charlottenburg. Am spielfreien Wochenende konnte Hertha 06 nach zwei Siegen aus den ersten drei Partien auf einen gelungenen Saisonstart zurückblicken.
Nach der vertretbaren Auftaktniederlage gegen Tennis Borussia (0:3), gab es einen
verdienten Sieg in Seelow (2:0) und am dritten Spieltag dann einen furiosen 4:1-Erfolg über das zuvor verlustpunktfreie Hansa Rostock II. Trainer Hasan Keskin und seine junge Mannschaft haben ihre Oberliga-Reife also bereits unter Beweis gestellt.

Im Pokal beim Berliner VB 49 am heutigen Mittwoch (19.45 Uhr, BVB-Stadion) und im nächsten Oberligaspiel gegen den FC Strausberg am Sonntag (14 Uhr, Sömmeringstraße) gilt es den starken ersten Eindruck zu bestätigen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.