Zweites Remis für Kovulmaz

Charlottenburg. Neu-Coach Nart Kovulmaz musste sich auch in seinem zweiten Einsatz als Hauptverantwortlicher am vergangenen Sonntag beim FC Strausberg mit einem 2:2-Unentschieden zufriedengeben. Damit ist Hertha 06 seit fünf Oberliga- Spielen in Folge ungeschlagen. Nach 15 Minuten waren die Charlottenburger durch Türken in Führung gegangen, stellten danach aber das Fußballspielen ein und mussten den Ausgleich hinnehmen (41.). Ciceks erneute Führung (60.) machte Torwart Kitsos nur drei Minuten später mit einem Patzer zunichte.

Am Sonntag (14 Uhr, Brahestraße) könnte das sechste Spiel ohne Niederlage im Charlottenburger Derby gegen Tennis Borussia folgen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.