Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht...

Nachrichten für Charlottenburg-Nord

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie sind fast 100 000. Und im März haben Bürger im Alter von 60 Jahren aufwärts die Wahl, wer ihre Interessen politisch vertreten soll....

Stolpersteine werden geputzt

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Berlin. Das Berliner Bündnis Aufstehen gegen Rassismus ruft am 25. März zur Stolperstein-Putzaktion auf. Die Auftaktveranstaltung findet um 13 Uhr auf dem Alexanderplatz statt. Eine Karte aller Stolpersteine gibt es auf www.stolpersteine-berlin.de. hh

10 Bilder

Visionen für das Westkreuz: Wie Architekten ein „Monster“ zähmen 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.03.2017 | 709 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Westkreuz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie nennen es „Spaghettimonster“. Und dass am Bahnhof Westkreuz weit mehr möglich wäre als das jetzige Gedärm an Verkehrswegen, beweisen nun junge Architekten beim Schinkel-Wettbewerb. Es entstanden Bilder einer Canyon-Landschaft mit dem ICC als „friendly Alien". Schienen und Straßen schlingen sich durch ein zerklüftetes Tal. Bestehende Bauten und Brachfelder liegen dahingekrümelt wie...

7 Bilder

Start in die Biker-Saison: Berliner Motorrad Tage unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.03.2017 | 173 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Nach erfolgreichem Comeback der Berliner Motorrad Tage – kurz BMT – im Frühjahr 2016 gibt es jetzt ein Wiedersehen auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Vom 24. bis 26. März wird in acht Messehallen alles geboten, was das Bikerherz höher schlagen lässt. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – hier finden Zweiradbegeisterte ihr Traumbike. Motorroller...

Erste Hilfe am Kind lernen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 17.03.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: ADAC-Geschäftsstelle | Wilmersdorf. Einem Kind Erste Hilfe zu leisten erfordert andere Fertigkeiten als bei einem Erwachsenen. Welche das sind, vermittelt der ADAC Berlin-Brandenburg in seiner Geschäftsstelle in der Bundesallee 29 am Sonnabend, 25. März. Ab 15.15 Uhr können Eltern, Großeltern und Babysitter dreieinhalb Stunden lang ihre Kenntnisse auffrischen. Die Teilnahme kostet acht Euro. Anmeldung unter  868 62 00 oder per E-Mail unter...

  • Charlottenburg-Nord. Denkarbeit und Vergnügen will der Schachclub „Weiße Dame“ im Stadtteilzentrum
    von Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 12.03.2017
  • Kreuzberg. Das Bildungswerk Kreuzberg bildet Menschen mit Migrationshintergrund zu Journalisten
    von Lokalredaktion | Mitte | am 09.03.2017
Schnappschüsse Foto hochladen
von Jürgen Bittner
1 Bild

Wir packen mit an! Damit Berlin schöner wird

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 29 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es nicht nervig, das immer wieder festzustellen, ohne dass sich etwas ändert? Besonders ärgerlich ist ein solcher Zustand in Gegenden, die auch von Touristen besucht werden. Was sollen die denken? Ist Berlin eine Dreckstadt? Muss man sich dafür schämen? Oder...

  • Berlin. Vom 27. bis 31. März werden die bezirklichen Seniorenvertretungen gewählt. Jeder
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
  • Berlin. Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident hat Joachim Gauck der langjährigen
    von Helmut Herold | Spandau | vor 4 Tagen
2 Bilder

Tradition mit Zukunft: 50 Jahre Höffner und mehr als 140 Jahre Möbelgeschichte

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | vor 3 Tagen | 148 mal gelesen

Höffi hat etwas im Kopf. Etwas Verschmitztes hat er auch. Und 08/15 ist nicht sein Ding. Alles klar?! Klar ist in jedem Fall, dass Höffi es versteht, anzupacken. Wohl kaum würde das Möbelunternehmen – das seinem Firmen-Maskottchen Höffi jene Eigenschaften zuschreibt – jetzt sein 50. Jubiläum feiern können.„Erfolg braucht Visionen“, davon ist Kurt Krieger bis heute überzeugt. Derzeit wächst der jüngste Möbelhausbau, „der...

Lesung mit Otto Rosenberg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Landeszentrale für politische Bildung | Charlottenburg. Verfolgung überstanden, Auschwitz überlebt – Otto Rosenberg hat der Nachwelt viel zu erzählen. Der deutsche Sinto fand die Kraft, eine Biografie zu schreiben und trägt am Dienstag, 28. März, 18.30 Uhr in der Landeszentrale für politische Bildung im Amerika-Haus, Hardenbergstraße 22-24, daraus vor. Der Eintritt ist frei. tsc

1 Bild

Ein Sport für den Kopf: Neue Boule-Saison startet offiziell im April

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 12.03.2017 | 130 mal gelesen

Berlin. Immer dann, wenn das Frühjahr seine ersten Boten schickt, wenn die Sonne wieder häufiger scheint, holen alle passionierten Boulisten ihre Kugeln aus dem Keller. Denn spätestens dann hat für alle Freizeit- und Spitzensportler die neue Saison begonnen. Und der Kalender des Landes-Pétanque-Verbandes Berlin (LPVB) ist gespickt mit hochkarätigen Veranstaltungen.Den Auftakt machen die drei Landesliga-Staffeln, die ihren...

1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

Mehr als 100 km/h zu schnell

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg-Nord | am 06.03.2017 | 12 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Sehr schnell war am 5. März in ein Auto unterwegs. Gegen 17 Uhr wurde auf der Stadtautobahn in Höhe Goerdelersteg in Richtung Beusselstraße ein Audi mit 183 km/h bei erlaubten 80 Stundenkilometern geblitzt. Davon wird der Raser oder die Raserin wohl per Post erfahren. Mindestens 1360 Euro werden von der Bußgeldstelle gefordert werden. Dazu kommen zwei Punkte und ein dreimonatiges Fahrverbot. my

  • Westend. Am Montag, 27. Februar, um 19 Uhr stehen die Beauftragten der Kriminalpolizeilichen
    von Manuela Frey | Westend | am 22.02.2017
  • Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die
    von Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 18 Bilder
vor 23 Stunden, 29 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann:...

vor 3 Tagen | 148 mal gelesen

Höffi hat etwas im Kopf. Etwas Verschmitztes hat er auch. Und 08/15 ist nicht sein Ding. Alles klar?! Klar ist in jedem...

vor 3 Tagen | 66 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Seit 2013 vertritt Klaus-Dieter Gröhler die Belange seines Heimatbezirks im Bundestag. Und wenn...

vor 6 Stunden, 42 Minuten | 4 mal gelesen

Die Capella Marciana des Markusdoms in Venedig hatte um 1600 einen immensen Einfluss auf die musikalische Entwicklung in...

vor 6 Stunden, 48 Minuten | 4 mal gelesen

Die Capella Marciana des Markusdoms in Venedig hatte um 1600 einen immensen Einfluss auf die musikalische Entwicklung in...

vor 6 Stunden, 55 Minuten | 3 mal gelesen

Die Capella Marciana des Markusdoms in Venedig hatte um 1600 einen immensen Einfluss auf die musikalische Entwicklung in...