Charlottenburg: Bildung

Tage der offenen Tür an den Oberschulen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Auch in diesem Jahr veranstalten die Oberschulen im Bezirk wieder Tage der offenen Tür, an denen Schüler und deren Eltern ein umfassendes Bild von der Unterrichtsarbeit machen können. Hier die Schulen und die einzelnen Termine im Überblick: Integrierte SekundarschulenFriedensburg-Oberschule, Staatliche Europa-Schule Berlin – Deutsch – Spanisch, Goethestr. 8-9: 2. Dezember, 10-13 Uhr. Robert-Jungk-Oberschule, Staatliche...

Die Schule von morgen: Ideenwettbewerb im Haus der Kulturen

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 17.11.2017 | 42 mal gelesen

Berlin. Das Haus der Kulturen der Welt richtet den bundesweiten Ideenwettbewerb „Unsere Schule!“ aus. Kinder und Jugendliche sind bis zum 31. Januar 2018 aufgefordert, ihre Vorstellungen einer Schule, wie sie sein soll, einzureichen. Lehre, Architektur, außerschulische Projekte: In jeder Hinsicht ist Kreativität bei dem Wettbewerb gefragt. Hinsichtlich des Formats ihrer Beiträge sind die Teilnehmer frei. So können sie...

Berliner Unis an der Spitze

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 15.11.2017 | 25 mal gelesen

Berlin. Der Wissenschaftsstandort Berlin wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziell besonders gefördert. Das hat das Förderranking des DAAD für 2016 ergeben. Die Freie Universität, die Technische Universität und die Humboldt Universität belegten in der deutschlandweiten Rangfolge nach Fördersumme die Spitzenplätze eins bis drei. Insgesamt wurden die drei Berliner Universitäten 2016 mit einer Summe von...

Unterricht im Kino

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 13.11.2017 | 20 mal gelesen

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben...

Schulmesse aller Oberschulen der Gropiusstadt in den Gropius Passagen

Stiewe
Stiewe | Buckow | am 10.11.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Gropius Passagen | Im Februar 2018 beginnt der Anmeldezeitraum für die Oberschulen und den Übergang in die 7. Klasse im Schuljahr 2018/19. Interessierte werden daher am 11.11.2017 in den Gropius Passagen bereits zum achten Mal in angenehmer Atmosphäre zur Schulmesse empfangen und gern beraten. An den einzelnen Ständen der Schulen haben potenzielle Schüler*innen und ihre Familien sowie die interessierte Öffentlichkeit auch in diesem Jahr...

1 Bild

Gemeinsam gegen Bildungsarmut

Librileo gemeinnützig
Librileo gemeinnützig | Charlottenburg | am 02.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Librileo gUg | Engagement beginnt direkt vor Ihrer Tür. Eine Nachbarschaftskampagne, ein Nachbarschaftsfest, Flyer verteilen auf Spielplätzen bis hin zu überregionalen Demos und Veranstaltungen – Ihre Ideen und Ihr Engagement kennt keine Grenzen. Engagement findet im Rahmen Ihrer Möglichkeiten, Ressourcen und Fähigkeiten statt! Jede Aktion ist wertvoll! Bei Interesse sich gemeinsam mit Librileo gemeinnützig gegen Bildungsarmut zu...

Was kommt nach der Schule?

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 01.11.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Im Dschungel der Ausbildungsmöglichkeiten ist Orientierung notwendig. Eine Hilfestellung bietet Einstieg Berlin. Am 10. und 11. November findet die Ausbildungs- und Studienmesse in der Halle 1.1 der Messe Berlin an der Jaffestraße statt. Jeweils von 9 bis 16 Uhr stehen rund 220 Aussteller den Schülern und ihren Eltern Rede und Antwort. Geboten werden praktische Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder, ein...

Vortrag über Herzinsuffizienz

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 01.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Schlosspark-Klinik | Charlottenburg. Im Patientenforum der Schlosspark-Klinik, Heubnerweg 2, erfahren Besucher am Dienstag, 14. November, alles über "Das schwache Herz – Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz". Referent ist Richard Stern, Chefarzt der Abteilung Innere Medizin I – Kardiologie. Beginn des Vortrags ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Anmeldung unter  32 64 16 26 oder per E-Mail unter info@schlosspark-klinik.de uerbeten....

Kurs für Hobby-Imker

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | am 23.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. "Imkern als Hobby" heißt ein Kurzseminar des Naturschutzzentrums Ökowerk Berlin an der Teufelsseechaussee 22 am Dienstag, 31. Oktober, von 13 bis 16 Uhr. Der Kurs ist für Laien gedacht, die mit der Imkerei beginnen möchten. Carsten Rühl informiert, wie viel Zeit und Geld investiert werden muss, wie viel Arbeit auf die künftigen Honigproduzenten zukommt, welchen Platz ein Bienenvolk braucht, welche Pflichten...

1 Bild

Integrationsprojekt mit Geflüchteten - Selbstversorgung als Zugang zum Arbeitsmarkt

LernSINN erlebBAR e.V.
LernSINN erlebBAR e.V. | Charlottenburg | am 19.10.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Gemeinwohl Bioladen | Ab dem 1.11. werden wir in unserem täglichen Workshop "Selbstversorgung als Zugang zum Arbeitsmarkt" mit Geflüchteten Deutsch sprechen üben, gemeinsam kochen, arbeiten, reparieren und upcyclen. Darüber festigen wir die Sprache, erschließen Kompetenzen und ebnen gemeinsam den Weg ins Arbeitsleben. Das Projekt wird gefördert vom Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Mehr dazu findet ihr auf unserer Homepage...

Workshop für Klangtüftler

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 18.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Musikschule City West | Westend. Klangteppiche erzeugen mit einer Workstation – das ist der Inhalt eines neuen fünfteiligen Workshops an der Musikschule City West, Platanenallee 16. Wofür Bands früher eine ganze „Keyboardburg” anschleppen mussten, reichen heute Workstation-Modelle aus. Die Teilnehmer lernen Sounds zu erstellen, zu bearbeiten und für die Bühne vorzubereiten. Die Termine sind dienstags am 7., 14., 21. und 28. November sowie am 5....

Wer fehlt, muss zahlen: Senat will wirksamer gegen Schulschwänzer vorgehen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 17.10.2017 | 142 mal gelesen

Berlin. Eltern, deren Kinder die Schule schwänzen, müssen in Berlin mit einem Bußgeld rechnen. Erfolge bringt das kaum. Im ersten Schulhalbjahr 2016/2017 haben rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt gefehlt. Ein Prozent von ihnen fehlte sogar an mindestens 21 Tagen (neuere Zahlen liegen noch nicht vor). Als „zu viel“ wertet die Senatsverwaltung für Bildung, von...

Bodengarten Berlin- Spiel und Aktionstag Boden 2017

Wissenschaft für Kids mit Tüftelfaktor
Wissenschaft für Kids mit Tüftelfaktor | Schmargendorf | am 04.10.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Bodengarten in der Gartenarbeitsschule Ilse Demme | Boden in allen Dimensionen mit Faszinosum „Boden“ von Wissenschaft für Kids mit Tüftelfaktor Zum Gartenfest des Fördervereins der Gartenarbeitsschule Ilse Demme am Samstag den, 14.10.2017 ab 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr findet zum zweiten Mal der „Spiel und Aktionstag Boden“ mit dem Programm Faszinosum „Boden“ von Wissenschaft für Kids mit Tüftelfaktor (WfKmT) im Bodengarten Berlin statt. Dafür konnte die...

1 Bild

Freie Universität öffnet ihre Hörsäle

Helmut Herold
Helmut Herold | Dahlem | am 04.10.2017 | 272 mal gelesen

Berlin. Mit drei Vorlesungsreihen startet die Freie Universität in diesem Monat ihr aktuelles Programm „Offener Hörsaal“. Ab dem 18. Oktober geht es um „Offene Technologien für eine offene Gesellschaft“. Am 24. Oktober folgt die Reihe „Identität - Probleme eines Konzepts und seine Entstehungsgeschichte“. Und ab 26. Oktober geht es um das Thema „Der globalisierte Gaumen: Ostasiens Küchen auf Reisen“. Der Eintritt zu allen...

Lehrer als Zweitberuf: Immer mehr Quereinsteiger unterrichten an Schulen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 03.10.2017 | 356 mal gelesen

Berlin. Die Stadt braucht Lehrer und stellt deshalb auch Quereinsteiger ein. Kritik wird laut, dass die Unterrichtsqualität leidet.  In Berlin fehlen Lehrer, genauso wie in ganz Deutschland. Das ist seit Langem bekannt und wurde nun von einer Studie der Bertelsmann Stiftung bestätigt. Demnach werden deutschlandweit im Jahr 2025 in den Grundschulen 24.110 Lehrer und bis 2030 in den weiterführenden Schulen 27.000 Lehrer...

Lehrreiches Kino im delphi Lux

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 02.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Delphi Lux | Charlottenburg. Im Kino delphi Lux im Yva-Bogen läuft am Freitag, 6. Oktober, der zweite Film aus der Reihe „Nachhaltigkeit leben – Die 17 Ziele der Agenda 2030 im Film“. Gezeigt wird der „Tatort Manila“, um 18 Uhr heißt es „Film ab!“. Die Thematik des TV-Krimis ist der globale Kinderhandel und berührt auch den Fairen Handel von Produkten. Unter Moderation von Stadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) wird Hauptdarsteller...

1 Bild

9. jobmesse berlin in der Mercedes-Welt am Salzufer

BARLAG werbe- & messeagentur GmbH
BARLAG werbe- & messeagentur GmbH | Charlottenburg | am 26.09.2017

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Am 07./08. Oktober macht die jobmesse deutschland tour wieder Halt in Berlin. In derMercedes-Welt am Salzufer präsentieren sich in diesem Jahr rund 110 Unternehmen, Institutionen und Weiterbildungseinrichtungen. Darüber hinaus reagiert dasRecruiting-Event mit einem spannenden Rahmenprogramm auf aktuelle Themen am Arbeitsmarkt. Win-Win-Situationen am Messestand Auf der jobmesse berlin können Besucher innerhalb weniger...

Eine Woche studieren : Startup vermittelt Schnuppertage

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 26.09.2017 | 52 mal gelesen

Berlin. Die Wahl eines Studienfaches ist eine der langfristigsten Entscheidungen des Lebens. Viele wichtige Weichen stellen junge Erwachsene bereits mit Anfang 20. Immer mehr wollen studieren, nicht selten, ohne genau zu wissen, was eigentlich auf sie zukommt. Der hohe Leistungsdruck, das hat eine Erhebung des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung ergeben, wird oft unterschätzt. So brechen aus diesem...

1 Bild

Studium in der Warteschleife : Wenn der Numerus clausus den Start vereitelt

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 26.09.2017 | 148 mal gelesen

Berlin. Die Stadt ist in und wächst stetig, auch viele Studenten ziehen zu. Bundesweit sind die Berliner Universitäten mit am beliebtesten. Das mag der Außenwirkung zuträglich sein, stadtintern birgt es durchaus Probleme. Viele Berliner Abiturienten fallen mit ihrem Notendurchschnitt durch die Raster der hiesigen Universitäten, denn bei fast 70 Prozent der Studiengänge besteht ein Numerus clausus (NC), das heißt, die...

Die Arbeitgeber suchen Dich!

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Berlin. Die jobmesse deutschland macht am 7. und 8. Oktober Station in der Mercedes-Welt, Am Salzufer 1. 100 Aussteller buhlen dann um Fachkräfte. Darunter befinden sich die Bundeswehr, die Allianz, Mercedes-Benz, Sky Deutschland, die Lufthansa oder das Bundeskriminalamt. Dazu gibt es Fachvorträge zu Fragen rund um Job und Karriere und Workshops, die etwa Tipps zu perfekten Anschreiben geben oder bei der Vorbereitung auf ein...

2017 doch noch studieren können: Studienplatzbörse mit freien Plätzen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 26.09.2017 | 68 mal gelesen

Berlin. Du willst studieren, hast aber eine Absage bekommen oder gar den Bewerbungsschluss verpasst? Wenn du im Wintersemester 2017/2018 doch noch einen Platz an einer Uni ergattern willst, gibt es dennoch eine Möglichkeit. Bereits seit 1. August bietet die Hochschulrektorenkonferenz unter www.studieren.de/freie-studienplaetze.0.html eine Studienplatzbörse an, die zu einem freien Platz verhelfen kann. Alphabetisch sortiert...

Messe als Orientierung

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Du hast viele Interessen, aber keine Ahnung, welche Ausbildung oder welches Studium es für dich sein soll, ganz einfach weil es so viele gibt? Die Messe "Einstieg Berlin" kann helfen. Am 10. und 11. November gibt es Tipps, welcher Beruf am ehesten zu einem passt. Rund 220 Hochschulen und Unternehmen stehen in Halle 1.1 der Messe Berlin Rede und Antwort zu Ausbildung, Studium und dem Bundesfreiwilligendienst. Antworten...

Eltern auf Ausbildungstour: Besuch lokaler Unternehmen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.09.2017 | 48 mal gelesen

Berlin. Das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin bietet am Donnerstag, 12. Oktober, von 15 bis 18 Uhr drei Bustouren für Eltern, in deren Verlauf jeweils zwei Ausbildungsunternehmen vorgestellt werden. Die Tour Nord beginnt am Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, und führt zum Johanniter-Stift in Tegel und zu Mercedes-Benz in Spandau. Die Tour Mitte startet am Abgeordnetenhaus Berlin, Niederkirchnerstraße...

1 Bild

Politische Bildung, die Spaß macht: Bezirk und delphi Lux starten lehrreiche Filmreihe

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 17.09.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Delphi Lux | Charlottenburg-Wilmersdorf. Frohe Kunde für alle Freunde lehrreichen Filmmaterials! In Kooperation mit dem neu eröffneten Lichtspielhaus delphi Lux im Yva-Bogen nagelt das Bezirksamt unter der Rubrik „Filmreihe & Gespräch“ einen dicken Stern an das Berliner Bildungskino-Firmament. „Nachhaltigkeit leben – Die 17 Ziele der Agenda 2030 im Film“ lautet der Untertitel der Serie, die in der ersten Staffel sechs Filme umfasst. Für...

Startschuss für Kinoprojekt

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Delphi Lux | Charlottenburg. Das neue Kinoprojekt "Filmreihe & Gespräch", ein Gemeinschaftsprojekt des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf und des delphi Lux Kinos in der Kantstraße 10 zur Förderung der politischen Bildung, startet am Freitag, 15. September, mit dem chilenischen Film „No“. Der Spielfilm poträtiert die Kampagne gegen eine erneute Präsidentschaftskandidatur des chilenischen Diktators Pinochet im Jahr 1988. Zur...