Charlottenburg: Wirtschaft

1 Bild

GPS-Sender dokumentiert Lebensweise von Giraffenbulle Max

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Tiergarten | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Berlin: Zoo Berlin | Um der Frage von Besuchern des Zoos vorzubeugen: Das, was Giraffenbulle Max derzeit ab und zu auf dem Kopf trägt, ist ein GPS-Tracker, der ein gerade laufendes Forschungsprojekt zum Schutz der Giraffen im natürlichen Lebensraum unterstützt. Tierpark-Kurator Florian Sick arbeitet zusammen mit seinem Kollegen Tobias Rahde an dem Projekt des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) mit, das Bewegungsdaten von...

1 Bild

Qualität und Technologie für Ihre Traumküche bei porta

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag

Potsdam: porta | Sie veredeln jede Küche: Gaggenau-Einbaugeräte zeichnen sich nicht nur durch einzigartiges Design aus, sondern überzeugen auch durch erstklassige Qualität und Technik. „Deshalb spielen Gaggenau-Produkte innerhalb unseres Sortiments eine herausragende Rolle“, sagt Katharina Treffkorn, Leiterin der Küchenabteilung bei porta in Potsdam-Drewitz. Ein Beispiel ist der Gaggenau-Backofen mit pyrolytischer Selbstreinigung,...

Blumenverkauf vor der Jugendstrafanstalt Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg-Nord | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Jugendstrafanstalt Friedrich-Olbricht-Damm 28 | Charlottenburg-Nord. Günstige Pflanzen gibt es beim Straßenverkauf der Jugendstrafanstalt Berlin, Friedrich-Olbricht-Damm 40, vom 24. bis 26. April jeweils von 9 bis 13 Uhr. Die Balkon- und Gartenpflanzen sowie Gemüse- und Kräuterpflanzen stammen aus der anstaltseigenen Gärtnerei. my

3 Bilder

Publikumstage auf der ILA am 28. und 29. April

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 4 Tagen | 391 mal gelesen

Schönefeld: Messegelände ILA | In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät, und Berliner und Brandenburger können die Zukunft der Luftfahrt auf der Internationalen Luftfahrtschau ILA bestaunen. Rund 1000 Aussteller haben sich angesagt. Dabei stehen Innovationen in der Luftfahrt immer mehr im Vordergrund. Fliegende Taxis, emissionsfreie – da mit Elektroantrieb – Flugzeuge,...

2 Bilder

Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 20.04.2018 | 136 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt wurde. Darin gibt der Eisbär Erik als Kinderreporter regelmäßig Tipps für...

2 Bilder

Von der Theorie in die Praxis: Studentische Start-ups in Berlin

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 19.04.2018 | 200 mal gelesen

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn die Basis für neue Technologien erforscht wird und Wissenschaftler Konzepte für die Lösung gesellschaftlicher Probleme entwickeln. Selbst wenn sie noch keinen Abschluss in der Tasche haben, verfügen Studenten über diese Einblicke – ein Potenzial, das in der Wirtschaft viel Wert ist. Für Unternehmen...

Merci Maman

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 19.04.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Merci Maman | Merci Maman: Am 26. April eröffnet "Merci Maman" ein Geschäft für die französischen Schmuckstücke der besonderen Art. Danckelmannstraße 19, 14059 Berlin, Mo-Fr 11-17 Uhr, www.mercimamanboutique.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Umweltschutz beim Einkauf

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.04.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Interkulturellen Stadtteilzentrum | Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Seniorenvertretung lädt im Rahmen ihrer monatlichen Dienstagsveranstaltungen ein zum Vortrag mit Diskussion mit zum Thema „Umweltgerechte und klimagerechte Ernährung fängt beim Einkauf an“, am Dienstag, 24. April, um 14 Uhr im Interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, 54 62 12 16. Der Eintritt kostet einen Euro. my

Zu viel Koffein: Energydrinks sind beliebt, aber nicht ungefährlich

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 17.04.2018 | 82 mal gelesen

Energydrinks mit viel Koffein werden in Deutschland auch an Kinder verkauft. Obwohl belegt ist, dass diese Getränke gesundheitsschädlich sind.  Ich bin mir sicher, Kinder würden Kaffee schon wegen des bitteren Geschmacks ablehnen. Anders ist es bei Energydrinks. Die enthalten neben Koffein jede Menge Zucker. Wen wundert es da, dass laut einer Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit 68 Prozent aller...

4 Bilder

Gewinnen Sie Freikarten für die WEINmesse berlin vom 4. bis 6. Mai 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 665 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Französisch oder portugiesisch? Trocken oder lieblich? Rot oder weiß? Vom 4. bis 6. Mai werden sich weinverliebte Feinschmecker auf „anstößige“ Weise mit diesen Fragen beschäftigen, denn die Messe Berlin öffnet den Vorhang für die 25. Ausgabe der WEINmesse berlin. In enger Kooperation mit der DWM (Deutsche Wein Marketing) werden auf dem Messegelände unterm Funkturm über 300 nationale und internationale Winzer...

1 Bild

Berliner Stadtwerke pflanzen Bäume

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 22 mal gelesen

Zehn Bäume haben die Berliner Stadtwerke der Berliner Stadtbaumkampagne gespendet. Der erste davon, ein Säulenahorn, wurde am 11. April an der Kaiser-Friedrich-Straße eingepflanzt. Rund 438 000 Straßenbäume hatte Berlin bei der letzten Zählung 2016. Der Sturm Xavier im vergangenen Sommer hat diese Zahl ein wenig dezimiert. Aber jetzt wird im Rahmen der Stadtbaumkampagne wieder aufgeforstet – zusätzlich zu den regulären...

2 Bilder

Erlebnisraum "Gemeinsam digital" eröffnet

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 88 mal gelesen

Berlin: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Erlebnisraum | Ein Konsortium von Institutionen hat sich längst aufgemacht, um mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen – das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Jetzt hat es in der Eröffnung des Erlebnisraums "Gemeinsam digital" sein Angebot um eine Komponente erweitert. Schneller, effizienter, kostengünstiger – auch für mittelständische Unternehmen ist der optimierte Transfer von Bits und Bytes...

2 Bilder

Zweirad Stadler: E-Bike Days und Kinderfest

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 15.04.2018

Berlin: Zweirad-Center Stadler Berlin Zwei GmbH | Tauchen Sie gemeinsam mit Zweirad Stadler in die Welt der Premium E-Bikes ein und erleben Sie die innovativste Art des Radfahrens. Fahrräder mit Elektroantrieb – längst haben sie sich in unsere Gesellschaft etabliert. Diejenigen, die einmal mit Elektroantrieb gefahren sind, möchten nie wieder ohne. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Lange Touren lassen sich ohne große Anstrengung bewältigen, man kann entspannt und...

Plattenbörse an der TU

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 15.04.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. In der Mensa der Technischen Universität (TU), Hardenbergstraße 36, findet am Sonntag, 22. April, von 11 bis 17 Uhr eine große Schallplatten- und CD-Börse statt. Händler und Sammler bieten Schallplatten, Singles und CDs verschiedenste Stilrichtungen zum Kauf oder Tausch an. Der Eintritt kostet vier Euro. Weitere Informationen auf der Homepage www.recordfair-berlin.de. maz

1 Bild

Gründung einer Gemeinwohl-Bio-Foodcoop

LernSINN erlebBAR e.V.
LernSINN erlebBAR e.V. | Charlottenburg | am 11.04.2018 | 42 mal gelesen

Berlin: Gemeinwohl Bioladen | Wir sind der Gemeinwohl-Bioladen aus Berlin-Charlottenburg und möchten mit der Gründung einer Foodcoop (engl. für Lebensmittelkooperative) aktiv und solidarisch neue ökologische Wege gehen. Es ist an der Zeit, die Beziehung zwischen KonsumentInnen und ProduzentInnen neu zu gestalten und einen Kreislauf auf Grundlage achtsamer, wertschätzender und ressourcensparender Beziehungen entstehen zu lassen. Es geht noch um viel...

1 Bild

Zero Waste Talk mit Julia

LernSINN erlebBAR e.V.
LernSINN erlebBAR e.V. | Charlottenburg | am 11.04.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Gemeinwohl-Bioladen | Plastik ist heutzutage allgegegenwertig. Vor allem Einwegplastik ist mittlerweile zu einem riesengroßen Problem geworden - für die Umwelt und für unsere Gesundheit. Du hast genug von dem ganzen Plastikwahn und möchtest Deinen Müll reduzieren? Julia zeigt Dir in ihrem Zero Waste Talk, wie sie es geschafft hat, ihren Plastikmüll (und Müll im allgemeinen) zu reduzieren. Sie gibt Dir Tipps und Tricks auf dem Weg, die Dir...

1 Bild

Berliner Immobilienmesse am 14. und 15. April 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Alt-Treptow | am 08.04.2018 | 249 mal gelesen

Berlin: Arena Berlin | Die Wohnimmobilienmesse für Berlin und die Region öffnet zum 6. Mal ihre Pforten. Am 14. und 15. April dreht sich in der Arena Berlin alles rund um die Themen Kauf, Verkauf und Finanzierung der eigenen vier Wände. Die Berliner Immobilien Messe (BIM) ist eine Plattform, um sich einen Überblick über den regionalen Wohnungsmarkt zu verschaffen. Denn neben rund 10 000 Wohnungen und Häusern, Finanzierungs- und...

Commerzbank

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tiergarten | am 07.04.2018 | 54 mal gelesen

Berlin: Commerzbank Berlin | Commerzbank: Die Commerzbank bezog Anfang April den neuen Standort für das Geschäft mit Firmen- und Unternehmerkunden am Lützowplatz 4. Damit wird der Altstandort Potsdamer Straße 125 geschlossen: Die Privatkundenfiliale zieht in die Hauptstraße 23-24 nach Schöneberg; der International Counter (für internationale und Botschaftskunden) eröffnet in der Commerzbank City-Filiale in der Uhlandstraße (beim stilwerk)....

App der Berliner Bäder ist da

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.04.2018 | 38 mal gelesen

Berlin. Die Öffnungszeiten der Berliner Bäder sind nun auch per App zu erfahren. Ab sofort ist in den gängigen Stores für Apple und Android die kostenlose Bäder-App verfügbar, die sämtliche Öffnungszeiten übersichtlich auflistet. Die App bietet auch eine Karte, auf der alle geöffneten oder geschlossenen Bäder angezeigt werden. Gibt es aktuelle Nachrichten oder Nutzungseinschränkungen, ist auch das einzusehen. my

Christina Knobbe

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tiergarten | am 04.04.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Bikini Berlin | Christina Knobbe: Bis 30. Mai präsentiert die Künstlerin in ihrer Pop-up-Box im Bikini Berlin Malerei, Kupferdrucke und Tuschezeichnungen. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

WRÅD

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tiergarten | am 02.04.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Bikini Berlin | WRÅD: Noch bis 3. Juni finden Kunden die nachhaltigen Styles des italienischen Labels im Erdgeschoss vom Bikini Berlin. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

40 Jahre Energieberatung der Verbraucherzentrale

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 31.03.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Verbraucherzentrale | Die Energieberatung der Verbraucherzentrale feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag. Auch für die Charlottenburger Filiale am Hardenbergplatz 2 Anlass, auf ihre Arbeit und Angebote hinzuweisen. Mit bundesweit 550 Energieberatern und mehr als 800 Beratungsstandorten macht die Energieberatung das größte anbieterneutrale Beratungsangebot zum Thema Energie sparen in Deutschland. Damit nimmt sie eine zentrale Rolle beim...

Fromme & Blum

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tiergarten | am 31.03.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: Bikini Berlin | Fromme & Blum: Wer sich die eigenen vier Wände oder das Office mit „Möbeln fürs Leben“ einrichten möchte, kann bis zum 23. Mai im Bikini Berlin vorbeikommen: Hier präsentieren die Designer ihre Produkte. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

4 Bilder

Supermarkt für Start-up-Produkte eröffnet

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 29.03.2018 | 310 mal gelesen

Berlin: Wilmersdorfer Arcaden | In den Wilmersdorfer Arcaden hat kürzlich ein Testmarkt für Produkte von Start-ups eröffnet. Die Idee stammt von Ola Klöckner, selbst junge Unternehmerin und nun eben auch Verkäuferin. Gebrannte Kinder scheuen offenbar doch nicht immer das Feuer. Ola Klöckner, 32 Jahre alt, hat sich lieber aufgemacht, es zu löschen. Von vorne: Schulfreundin Franziska Schetter stand eines Tages vor der Tür ihrer Werbe- und...

1 Bild

Expertentipp: Neue Produktlinie im porta-Sortiment

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 28.03.2018

Potsdam: porta | Rechtzeitig zu Beginn der Gartensaison wurde das porta-Sortiment in Potsdam Drewitz um eine neue Produktmarke erweitert: Neben Zebra und Kettler rundet die Firma Stern die porta-Produktpalette im Outdoor-Segment ab. Das Familienunternehmen stellt seit über 70 Jahren Garten und Freizeitmöbel in höchster Qualität und vielseitigem Design her. „Die Gartenmöbel aus Aluminium und Edelstahl erfreuen sich bei unseren Kunden schon...