Westend: Kultur

Orgelführung für Musikfreunde

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 16 Stunden, 7 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Warum es sich bei der Orgel der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz um kein gewöhnliches Musikinstrument handelt, erfahren Teilnehmer einer Führung am Sonntag, 2. April. Ab 13 Uhr weiht ein Kenner die Gäste in die Geheimnisse der Orgel ein, erklärt Entstehungsgeschichte und Funktionsweise des Instruments und präsentiert Hörbeispiele. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich....

1 Bild

Graffitikurs für Senioren: Volkshochschule lässt Rentner ein Altenheim besprühen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 16 Stunden, 11 Minuten | 8 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Streetart und Graffitikunst sind eine Welt, zu der nur die wenigsten Senioren Zugang haben. Bei einem neuem Kurs der Volkshochschule City West nehmen sie nun selbst eine Sprühdose in die Hand.Von Montag, 24., bis Freitag, 28. April, täglich 11 bis 15 Uhr widmen sich Teilnehmer einem Wandstück eines Seniorenwohnheims am Heckerdamm und verpassen ihm unter Anleitung eines erfahrenen Dozenten eine frische...

1 Bild

Anmelden zum Antikmarkt vor der Villa Oppenheim

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 16 Stunden, 13 Minuten | 4 mal gelesen

Charlottenburg. Für den alljährlichen Kunsthandwerker- und Antikmarkt vor der Villa Oppenheim am 8. und 9. April gehen die Planungen dem Ende entgegen. Auf dem Otto-Grüneberg-Weg finden Liebhaber alter Schätze dann Porzellan, Glas, Schmuck und alte Bücher sowie gerahmte Bilder. Einen zweiten Akzent setzen Handwerker mit ihrem aktuellen Portfolio. Und noch immer lassen sich Stände buchen. Wer Kunsthandwerk oder Antiquitäten...

Tour durchs Wasserwerk

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | vor 16 Stunden, 43 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Unheimlich und faszinierend – Industriedenkmäler wie das 1872 erbaute Wasserwerk auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Ökowerk ziehen Technikbegeisterte immer wieder an. Am Sonntag, 2. April, haben sie Gelegenheit, in der Teufelsseechaussee 22 an einer Führung teilzunehmen. Von 14 bis 15.30 Uhr begleitetet man Wolfgang Landsberg-Becher zur alten Dampfmaschine, zum Rieseler und in den unterirdischen...

Lesung mit Otto Rosenberg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.03.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Landeszentrale für politische Bildung | Charlottenburg. Verfolgung überstanden, Auschwitz überlebt – Otto Rosenberg hat der Nachwelt viel zu erzählen. Der deutsche Sinto fand die Kraft, eine Biografie zu schreiben und trägt am Dienstag, 28. März, 18.30 Uhr in der Landeszentrale für politische Bildung im Amerika-Haus, Hardenbergstraße 22-24, daraus vor. Der Eintritt ist frei. tsc

Frühling im Grunewald

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 18.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Den Frühling kann man nicht nur mit einem Lächeln begrüßen, sondern auch mit Händen und Füßen. Wie das funktionieren soll, erfahren Besucher des Naturschutzzentrums Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, am Sonntag, 26. März. Von 13 bis 13.45 Uhr oder von 14.30 bis 15.15 Uhr leitet Dagmar Eichhorn Kinder und Erwachsene an. Was man mitbringen muss, sind zwei Euro und Freude an Liedern, Gedichten und Geschichten. tsc

3 Bilder

Deutsch-koreanisches Duett: Frauenmuseum stellt in der Kommunalen Galerie aus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 16.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Kommunale Galerie | Wilmersdorf. „Scheinbar offensichtlich“ nennt sich die neue Doppelschau zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Es geht um Schiefer, Balance und Gewohnheiten des Sehens. Erst recht um die Stellung der Frau im Kunstgeschäft.Yuni Kim und Dagmar Weissinger betraten die Welt der Kunst auf verschiedenen Kontinenten. Sie kamen nun zusammen als Vertreterinnen zweier Generationen. Zwei Frauen, zwei Stile, eine Schau....

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 458 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

2 Bilder

"Ziemlich beste Freunde" in der Komödie am Ku’damm 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 827 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Auf ein Neues: Die Komödie am Kurfürstendamm nimmt "Ziemlich beste Freunde", nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache, vom 24. März bis 23. April wieder ins Programm auf.Das Stück erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: des wohlhabenden Querschnittsgelähmten Philippe (gespielt von Erdal Yildiz) und seines Pflegers Driss (gespielt von Mike Adler). Der hat sich...

Japanische Kunst im Rathaus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.03.2017 | 17 mal gelesen

Charlottenburg. Traditionelle japanische Malerei und zeitgenössische Kunst verbinden sich in der Ausstellung "Art Zen 2017" von 32 Künstlern aus allen Teilen Japans. Bis Dienstag, 21. März, ist die Schau in der Galerie im zweiten Stock des Rathauses, Otto-Suhr-Allee 100, wochentags von 8.30 bis 19 Uhr kostenlos geöffnet. tsc

Jahreskonzert der Musikschule

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Eindrücke ihres Könnens vermitteln Talente der Musikschule City West beim kostenlosen Jahreskonzert am Sonntag, 19. März. Dabei steht das Programm in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ab 14.30 Uhr aufgrund des Datums und des Ortes auch im Zeichen des Terroranschlags vom 19. Dezember. Zuhörer erwartet ein Querschnitt aus der Ensemblearbeit mit dem Hornquartett Hornetto, dem Vokalensemble Junges Consortium...

Kiezspaziergang: Museum als Ziel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Amtsgerichtsplatz | Charlottenburg. Welche Überraschungen das Viertel rund um den Amtsgerichtsplatz bereithält, erfahren Teilnehmer des nächsten Kiezspaziergangs mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Am Sonnabend, 11. März, führt die Route vom Amtsgerichtsplatz über das ehemalige NS-Frauengefängnis in der Kantstraße 79 und den Karl-August-Platz zum Verborgenen Museum in der Schlüterstraße 70. Ab 14 Uhr setzen sich die Spaziergänger mit...

JayJayBeCe geben Jubiläumskonzert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Charlottenburg. Zum 30-jährigen Jubiläum des Jazz Composers Orchestra JayJayBeCe erwartet Musikfreunde ein Festkonzert im Georg-Neumann-Saal der Universität der Künste, Einsteinufer 43-53. Am Sonnabend, 11. März, spielen die jungen Talente ab 19.30 Uhr die Höhepunkte der Programme ihrer gewonnenen Wettbewerbe und liefern dem RBB-Kulturradio Stoff für einen Mitschnitt. Die Jugendjazzband Charlottenburg – so der eigentliche...

459 Bilder

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter 6

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 04.03.2017 | 5437 mal gelesen

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht ganz Berlin? Das geht ganz einfach. Und Sie können sogar noch etwas für Ihren...

1 Bild

Brunchen & Live Musik im Café K

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | am 28.02.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: CAFÉ K– Kunst unter Kiefern | Das Café K lädt jeden Samstag zum Frühstück unter Kiefern bei Live Musik. Andreas Wolter spielt bekannte Filmmusik, Klassik und Ufaschlager sowie eigene Kompositionen. Reservierung erforderlich: reservierung@cafe-k.com Mehr infos beim Café K

3 Bilder

Von Verdi bis Wagner: "Die schönsten Opernchöre" am 29. März 2017 im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 957 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Gesang macht glücklich. "Die schönsten Opernchöre" kann man am 29. März im Konzerthaus Berlin erleben."Patria oppressa!" – in Verdis "Macbeth" beweinen schottische Flüchtlinge das Los ihrer unterdrückten Heimat. Derartige Szenen scheinen sich immer wieder schmerzlich in die Geschichte zu brennen. Opernchöre verleihen genau diesen Situationen künstlerische Gestalt, versuchen, den Gemeinschaftssinn zu beleben. Denn hier...

3 Bilder

Freikarten für Max Raabe & Palast Orchester gewinnen!

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 1811 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Mit dem Lenz kommt Unterhaltung: Max Raabe & Palast Orchester gastieren im April im Admiralspalast. "Das hat mir noch gefehlt, dass du jetzt einen andren liebst" – diese Zeilen entstanden Ende der 20er-Jahre und werden von Max Raabe & Palast Orchester mit auf die Tournee 2017 genommen. Wer mag, kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten oder gar über die großen politischen Umwälzungen...

2 Bilder

Neuer Imkerkurs startet im Bienengarten Berlin

Bienengarten Berlin
Bienengarten Berlin | Westend | am 19.02.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Bienengarten Berlin | Unser Anfängerkurs für Hobbyimker beginnt dieses Jahr am 18.03.2017. Interessierte Bienenfreunde sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Bei Interesse finden Sie alle weiteren Informationen auf unserer Webseite. Beim ersten Treffen im März stehen das Kennenlernen und das Organisatorische im Vordergrund. Es folgen zwei Termine für die Theoriebausteine, bevor die praktische Arbeit am Bienenstand beginnt. Der Kurs...

Entdeckung im Wasserwerk

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 19.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Stillgelegt, aber noch immer zum Staunen geeignet: das Wasserwerk auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Ökowerk, Teufelsseechaussee 22. Welche Geheimnisse es birgt und welche Wirkung es auf die Berliner Wasserwirtschaft hatte, erfahren Besucher bei einer Besichtigung am Sonntag, 26. Februar, um 13 Uhr. Erwachsene zahlen 4 Euro Eintritt, Kinder 3 Euro und Familien 10 Euro. tsc

Rechtwinklig und ein wenig schräg: Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Boxhagener Platz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Friedrichshain | am 18.02.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Boxhagener Platz | Friedrichshain. Der Boxhagener Platz ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Seit den 90ern zogen viele junge Leute wegen der damals niedrigen Mieten hierher, und so galt die Gegend zwischen Frankfurter Allee und Bahnhof Ostkreuz bald als hipppes Wohnquartier neuester Friedrichshainer Mischung. Die Fünfgeschosser stehen seit der vorletzten Jahrhundertwende dicht an dicht an den vier Straßen um das Platzkarree. Nur zwei, drei...

1 Bild

Bienenfreundetreffen

Bienengarten Berlin
Bienengarten Berlin | Westend | am 16.02.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Bienengarten Berlin | Interessierte Bienenfreunde können uns gerne im Bienengarten Ruhwaldweg 6, 14050 Berlin jeden Mittwoch besuchen. Wir treffen uns an diesem Tag in der Zeit von 15.00 -17.00 Uhr. Bei diesem offenen Treffen tauschen wir uns über diverse Themen rund um die Imkerei aus. Sehr willkommen sind auch Jungimker oder solche, die es werden wollen und sich schon mal über unser Angebot Probeimkern (ein Imkerkurs für Anfänger)...

1 Bild

Wie einst Lilli Marleen Ein Lied geht um die Welt - mit Petra Pavel

Carla Pitt
Carla Pitt | Westend | am 15.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Café K | Mythos und Symbol für die Hoffnung auf Wiedersehen gedichtet von Hans Leip, vertont von Norbert Schultze Petra Pavel präsentiert Wissenswertes und Erstaunliches zur Erfolgsgeschichte dieses Liedes. Wer war Lilli Marleen, von wem wurde es interpretiert, warum wurde das Lied verboten und vieles mehr. Die anspruchsvollen, aber doch amüsanten Klavier-Variationen und poetischen Parodien im Stile großer Dichter über das...

2 Bilder

Große Gefühle garantiert: Holiday on Ice kommt ins Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Das geht unter die Haut: Die neue Holiday on Ice-Show "Believe" zeigt eine moderne Romeo-und-Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt Holiday on Ice eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. Die Story einer verbotenen Liebe zweier Menschen aus verschiedenen Welten zieht das Publikum von der ersten bis zur...

Ausflug zu den Rentieren

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Charlottenburg | am 13.02.2017 | 7 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 23. Februar um 9.10 Uhr startet am Messedamm (gegenüber ZOB) eine Busfahrt nach Neuruppin und zur Rentierzucht der Familie Hoffmann in Strasen. Der Fahrpreis beträgt 45 Euro für Busfahrt, Stadtführung, Besuch der Rentierzucht mit Lagerfeuer und Verkostung. Teilnahme nur nach Anmeldung unter  60 97 48 84 oder per E-Mail an gutefahrt@pema-reisen.de.

2 Bilder

Swing und Show: "Sinatra & Friends" im Admiralspalast 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 13.02.2017 | 1097 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert das Publikum. Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean kommen mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack“-Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., wieder nach Berlin. Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“,...