Mitraten und einen von 14 Einkaufsgutscheinen gewinnen

Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 14 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das...

Nachrichten für Wilmersdorf

Wilmersdorf. Sucht, Depression, Schizophrenie – für Ärzte der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik keine Ausnahmeerscheinungen, sondern volkstümliche Phänomene....

Literaturabend über Else Ury

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Franziska Becker | Wilmersdorf. Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Literatur, Politik&Biographie – Autorinnen und Autoren aus unserer Nachbarschaft“ legt die SPD-Abgeordnete jetzt nach und widmet sich der Jugendbuchspezialistin Else Ury. Am Montag, 29. Mai, gestalten Barbara Asper, Hannelore Kempin, Bettina Münchmeyer-Schöneberg mit Becker im Kiezbüro in der Fechnerstraße 6a ab 19 Uhr einen Themenabend zu Ehren Urys und beleuchten ihre...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf. Vorhaben, die der Integration von Geflüchteten dienen, fördert das
    von Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 2 Tagen
  • Wilmersdorf. Wie geht es weiter mit dem Quartier am Gerhart-Hauptmann-Park? Antworten bekommen
    von Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 3 Tagen
1 Bild

Seniorenresidenz hofft auf Erlaubnis zum Bau einer Schankveranda

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.05.2017 | 65 mal gelesen

Wilmersdorf. Noch ist der Vorgarten für Bewohner der Seniorenresidenz Meinekestraße ein unerschlossenes Idyll. Deshalb möchte ihn das Heim barrierefrei, ebenerdig und gastlich gestalten, braucht aber die Erlaubnis des Bezirks. Und der befürchtet einen heiklen Nebeneffekt.Kann denn Garten Sünde sein? Muss man den Wunsch, ein lauschiges Biotop für Alte und Gebrechliche zu schaffen, wirklich bürokratisch prüfen? Man muss. Denn...

Grüne fordern Bahn-Offensive

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 1 Tag | 16 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wenn in Kürze die baufällige Rudolf-Wissel-Brücke gesperrt wird, sollen Pendler nach Willen der Grünen auf verbesserte Angebote der Deutschen Bahn setzen können. Die Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung fordert nun mit einem Antrag, rechtzeitig Alternativen anzubieten, so dass der motorisierte Verkehr in Richtung Innenstadt die Ausweichstraßen im Bezirk nicht verstopft. Wünschenswert sei...

Von wegen beitragsfrei: Viele Kitas verlangen Zusatzgebühren

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 3 Stunden, 14 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin. Die Kitabeiträge werden schrittweise abgeschafft. Ab 2018 sind Kitas in Berlin für alle Altersgruppen beitragsfrei. Doch viele Kitas verlangen Zusatzgebühren. Legal, aber für Eltern eine Belastung.Yoga, Schwimmen, Bio-Essen oder das Lernen einer Fremdsprache – was einige Kitas zusätzlich zum normalen Spielen und Lernen mit im Programm haben, ist breit gefächert. Doch es kostet auch. Und so verlangen viele Kitas...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
vorwärts

Civil Academy unterstützt Weltverbesserer

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 10 Stunden, 45 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin. Die Civil Academy bietet wieder 24 Stipendienplätze für junge Weltverbesserer an. Noch bis zum 11. Juni können sich junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren mit ihrer Projektidee rund um Natur, Umwelt, Kultur, Sport, Nachbarschaft, Globalisierung, Bildung oder jedem anderen Thema bewerben. An drei Workshop-Wochenenden ab September lernen sie von Profis aus der Praxis alles, was sie über Projektmanagement,...

  • Marzahn-Hellersdorf. Jugendliche mit Interesse an einem Ehrenamt können sich bis zum 15. Juli für
    von Harald Ritter | Marzahn | vor 10 Stunden, 47 Minuten
  • Berlin. Die Initiative Offene Gesellschaft ruft dazu auf, den 17. Juni bundesweit als Tag der
    von Helmut Herold | Mitte | vor 10 Stunden, 56 Minuten
1 Bild

5. Deutschen Diversity-Tag am 30. Mai: Vielfalt als Chance begreifen

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | vor 3 Stunden, 13 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin. Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Auch zahlreiche Berliner Unternehmen und Institutionen zeigen an diesem bundesweiten Mitmach-Tag mit internen und öffentlichen Aktionen, was sie unter Vielfalt verstehen.Mit dabei ist unter anderem die Charité mit dem „Fest der Vielfalt“ am 30. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Mittelallee 10 in Wedding. Dort präsentiert das Diversity-Netzwerk der Universitätsmedizin...

  • Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück
    von Hendrik Stein | Kreuzberg | vor 3 Stunden, 14 Minuten | 1 Bild
  • Kopfart, Kurfürstendamm 156, 10709 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Do bis 21 Uhr, Sa bis 16 Uhr, Tel. 23
    von Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 18.05.2017
2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 17 Stunden, 43 Minuten | 44 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

  • Wilmersdorf. Ausgeburten eines diabolisch-geistreichen Kopfes erlebt man im Rahmen der nächsten
    von Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 1 Tag
  • Charlottenburg. Am Sonntag, 18. Juni, findet unter dem Motto "Uniform in Concert" das
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.05.2017
1 Bild

Aufholjagd blieb aus: 1. FC Wilmersdorf steigt in die Landesliga ab

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | vor 18 Stunden, 2 Minuten | 17 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Nun ist es amtlich: Der 1. FC Wilmersdorf steigt nach sechs Jahren wieder aus der Berlin-Liga ab. Die in der Winterpause anvisierte Aufholjagd blieb aus – nun wird es in der Fußball-Landesliga einen Neunanfang geben müssen. Mit nur zwei Siegen, einem Remis und 14 Niederlagen und insgesamt 72 Gegentoren war der 1. FC Wilmersdorf nach einer katastrophalen Hinrunde in Berlins höchster Spielklasse in die Winterpause...

1 Bild

Permanent-Make-up: Starvisagist René Koch sagt, was sie beachten sollten 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.05.2017 | 110 mal gelesen

Oben ohne heißt der Make-up-Trend in diesem Sommer. Immer mehr Promi-Ladies trauen sich, ihre nackte Gesichtswahrheit zu zeigen. Aber ist da wirklich alles nur Natur oder doch ein bisschen nachgeholfen, also ungeschminkt aussehen und trotzdem top geschminkt sein? Kein Problem im Zeitalter des Permanent-Make-ups. Mit dieser dauerhaften Schminkmethode für zauberhafte Lidstriche, gestrichelte Augenbrauen oder perfekte...

Uhren brutal geraubt: Polizei lobt Belohnung aus

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.04.2017 | 34 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit der Veröffentlichung von Bildern sowie einer Videosequenz sucht die Polizei nach wie vor einen Mann, dem mehrere Raubtaten im Mai 2016 in Wilmersdorf und Charlottenburg zuzuordnen sind. Der Mann hat in den Abend- und Nachtstunden vom 24. Mai bis zum 26. Mai 2016 mindestens vier Raube begangen, bei denen er äußerst brutal auf seine Opfer eingeschlagen und eingetreten hat, so dass diese...

  • Wilmersdorf. 1,2 Millionen Kilometer Laufleistung hatte ein Reisebus auf dem Tacho, den die Polizei
    von Thomas Schubert | Schmargendorf | am 06.04.2017
  • Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die
    von Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 18 Bilder
vor 3 Stunden, 14 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin. Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Auch zahlreiche Berliner Unternehmen und Institutionen zeigen...

vor 18 Stunden, 5 Minuten | 9 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Präventionsprojekt „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt“, initiiert vom...

vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit dem Selbstverständnis eines „bestäuberfreundlichen Bezirks“ möchte...