Nachrichten für Wilmersdorf

Berlin gilt als kreativ, modern und weltoffen. Längst ist die deutsche Hauptstadt dafür bekannt, ein besonders gutes Pflaster zu sein, um mit neuen Ideen und...

6 Bilder

Die Wandlung des Olivaer Platzes unter dem Einfluß von SPD, Grün- und Linkspartei

Michael Roeder
Michael Roeder | Charlottenburg | vor 1 Tag | 126 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Die folgende Bildreihe stellt - bei jeweils ähnlichem Blickwinkel - paarweise Aufnahmen vom 8. September 2017 solchen vom 23. Februar 2018 gegenüber - und es ist erkennbar, daß die Unterschiede nicht allein an den verschiedenen Jahreszeiten liegen. Bevor jedoch dieser erste Schritt eines zweijährigen Umbaus getan werden konnte, waren zwei außerparlamentarische Hindernisse zu überwinden: mehr als 2.000 Bürger, die 2014 einen...

Info-Abend zu Neubauten

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 20.02.2018 | 66 mal gelesen

Berlin: Mierendorff-Grundschule | Charlottenburg. Der Senat plant um die 20 modulare Flüchtlingsunterkünfte (MUF) in Berlin. Jeder Bezirk sollte zwei Standorte benennen, Charlottenburg-Wilmersdorf muss nachliefern und zieht als einen Ort die Quedlinburger Straße 45 in Betracht. Das Bezirksamt hat deshalb am Mittwoch, 28. Februar, eine Informationsveranstaltung für die Anwohner zu dieser Neubaumaßnahme und des geplanten modularen Kita-Baus (MOKIB) in der...

  • Westend. Die Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik bautec findet alle zwei Jahre in
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.02.2018
  • Einen großen Schritt in Richtung Deckung des künftigen Bedarfs an Kitaplätzen hat der Bezirk
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | am 30.01.2018 | 6 Bilder

Sicher mobil im Alter

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 15.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: ADAC-Geschäftsstelle | Wilmersdorf. Der ADAC Berlin-Brandenburg möchte ältere Verkehrsteilnehmer mit dem Seminar "Sicher mobil" dabei unterstützen, weiterhin sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Das vierteilige Programm richtet sich an Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre, die ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren möchten. Jede Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120...

Vortrag im Kneipp-Verein Berlin e.V. am 10. April 2018 - Arthrosebeschwerden lindern mit Kneipp-Anwendungen

Kneipp-Verein Berlin e.V.
Kneipp-Verein Berlin e.V. | Wilmersdorf | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Kneipp-Verein Berlin | Der Kneipp-Verein Berlin e.V. informiert am 10. April 2018 von 17.00-19:00 Uhr wie sich Arthrosebeschwerden mit Kneipp-Anwendungen lindern lassen. Arthrose ist eine degenerative rheumatische Erkrankung des Bewegungs¬apparates und schreitet unbehandelt weiter fort bis hin zur Verformung der Gelenke. Es können sämtliche Gelenke des Körpers betroffen sein, besonders häufig tritt die Krankheit jedoch an Hüften, Knien, Händen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
vorwärts

Auftakt zum Frauenmärz

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Ulme 35 | Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Gleichstellungsbeauftragte Katrin Lück veranstaltet als Auftakt zum diesjährigen Frauenmärz am Montag, 5. März, ab 14 Uhr einen Nachmittag von Frauen für Frauen. Als Ort wurde das Kulturzentrum für geflüchtete Menschen Ulme 35, Ulmenallee 35, ausgewählt. Unabhängig von kulturellen Unterschieden soll die Veranstaltung auch eine gesellschaftliche Brücke schlagen und die Vielfalt des Frauseins in...

2 Bilder

Sich für die Stadt ins Zeug legen: Die Berliner Woche ist Berlin Partner

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 5 Tagen | 205 mal gelesen

Berlin gilt als kreativ, modern und weltoffen. Längst ist die deutsche Hauptstadt dafür bekannt, ein besonders gutes Pflaster zu sein, um mit neuen Ideen und Geschäftsmodellen zu experimentieren. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berlin Partner unterstützt Unternehmen dabei, sich in Berlin anzusiedeln. Das kommt der Stadt zugute. Nirgendwo in Deutschland wird so viel in Gründer investiert wie in Berlin. 2015 war die...

1 Bild

Theater Coupe wird wieder neues Leben eingehaucht

Berliner Kulturbeutel
Berliner Kulturbeutel | Wilmersdorf | am 17.02.2018 | 31 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Nach langer Abstinenz will sich die Künstler-Kolonie Berlin e.V., welche sich in der Vergangenheit mehr der historischen Aufarbeitung der Künstler-Kolonie Berlin gewidmet hat, auch wieder mehr auf das Theater Coupé im Bürgeramt Wilmersdorf, Hohenzollerndamm 177 fokussieren. Zu diesem Zweck wurde extra eine Arbeitsgruppe Bühne ins Leben gerufen, die erst einmal eine Bestandsaufnahme des in die Jahre gekommenen Theaters...

Walking und Venentraining im Volkspark Wilmersdorf

Kneipp-Verein Berlin e.V.
Kneipp-Verein Berlin e.V. | Wilmersdorf | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Volkspark Wilmerdorf | Der Kneipp-Verein Berlin e.V. bietet vom 19. April bis 21. Juni 2018 mittwochs von 11:30-12:30 Uhr einen Walking-Kurs mit Venentraining im Volkspark Wilmersdorf an. Treffpunkt: Vor dem Werner-Bockelmann-Haus, Bundesallee 48b, 10715 Berlin Wilmersdorf (Nähe U-Bhf. Berliner Straße) Gebühren: 30,00 €. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Informationen und Anmeldung: Kneipp-Verein Berlin e.V. Aßmannshauser Straße...

3 Bilder

Birgitta Behr – von der Lehrerin zur  Filmproduzentin

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 128 mal gelesen

Berlin: Kant Kino | Am Anfang stand der Wunsch, den Schicksalen hinter den Stolpersteinen ein Gesicht zu geben, die Geschichte des Holocausts kindgerecht zu vermitteln. Und jetzt ist Lehrerin Birgitta Behr, 44, plötzlich Filmproduzentin. Sie steht der Familie nur begrenzt zur Verfügung, muss für das Telefonat mit der Berliner Woche eine Pause der Synchronisationsarbeiten für ihren Film nutzen. Davon, das zu genießen, was ihr gerade...

1 Bild

Polizei sensibilisiert Senioren für Trickbetrug

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 17.02.2018 | 25 mal gelesen

Die Zahl der Senioren wächst, die der Trickbetrügereien nimmt nicht ab. Die Berliner Polizei hat deshalb 2018 zum Seniorensicherheitsjahr erklärt. Zum Auftakt einer Reihe von Präventionsveranstaltungen begrüßte Polizeivizepräsidentin Margarete Koppers 80 Senioren im Theater Coupé am Hohenzollerndamm. Martha Krause, die Frau aus dem Ein-Zimmer-Appartement im Machandelweg, ist eine liebenswerte Rentnerin: hilfsbereit,...

  • Wilmersdorf. Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am 13. Februar.
    von Manuela Frey | Wilmersdorf | am 14.02.2018
  • Charlottenburg-Wilmersdorf. Wegen des dringenden Tatverdachtes des Mordes an dem bislang vermissten
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | am 12.02.2018
vor 4 Tagen | 128 mal gelesen

Am Anfang stand der Wunsch, den Schicksalen hinter den Stolpersteinen ein Gesicht zu geben, die Geschichte des Holocausts...

vor 4 Tagen | 429 mal gelesen

Für die Flugzeuge vor und in den Hangars ist die Zeit längst stehengeblieben. Und so wartet auf die Besucher des...

vor 5 Tagen | 205 mal gelesen

Berlin gilt als kreativ, modern und weltoffen. Längst ist die deutsche Hauptstadt dafür bekannt, ein besonders gutes...