Wilmersdorf: Wirtschaft

Havaianas Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 18.07.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Havaianas | Havaianas Store, Kurfürstendamm 210, 10719 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr Am 11. Juli eröffnete das brasilianische Label seinen ersten Store in Deutschland. Hier gibt es die stylischen Flip-Flops, Damen-, Herren- und Kinder-Schuhen und Accessoires. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Amoroso Eis

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 17.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Amoroso Eis | Amoroso Eis, Fechnerstraße 30, 10717 Berlin, www.amoroso-eis.deSeit über 50 Jahren und mittlerweile in zweiter Generation wird das Eis in Handarbeit ohne künstliche Aromen, Farbstoffe oder Zusatzstoffe hergestellt, das man jetzt am neu eröffneten Standort genießen kann. Neben eigenen Basis werden auch eigene Eispasten und Saucen hergestellt. Spezialität: Bergeis. Amoroso Eis

Asics

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 17.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Asics | Asics, Kurfürstendamm 26A, 10719 BerlinAnfang Juli eröffnete der japanische Sportartikelhersteller Asics einen Store am Kurfürstendamm. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

YoungGo

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 17.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: YoungGo | YoungGo, Prinzregentenstraße 9, 10717 Berlin, 0172/172 05 30YoungGo – das "kleinste Fitnessstudio der Welt" – bietet Produkte, die das Wohlbefinden unterstützen. Mehrere Patente im Nahrungsergänzungsbereich sowie im Sportbereich wurden dafür von Experten aus Wissenschaft und Medizin entwickelt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.07.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Beerbaboon.berlin | Berlin. Craft Beer ist aus der Gerstensaftgemeinde kaum noch wegzudenken. Wer sich bislang noch nicht so ganz an dieses neuartige Bier herangetraut hat, kann das auf der Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli nachholen. Im Rahmen der Berlin Beer Week finden an vielen Orten in der ganzen Stadt Events statt, die von Wissen über Verkostungen bis zu Gesprächen mit den Brauern reichen. Das Programm findet sich unter...

Vortrag: Erfolgreich bewerben

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 13.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf in der Pestalozzistraße 80 lädt am Donnerstag, 20. Juli, zu einem Vortrag mit dem Titel "Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Passende Unterlagen erstellen“ ein. Teilnehmer erhalten von 10 bis 12 Uhr praktische Tipps für ihre Bewerbungsunterlagen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldungen werden unter E-Mail charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter...

2 Bilder

Die Grüne Lunge erobert Berlin

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 12.07.2017

Dass die E-Zigarette kein Nischenprodukt mehr ist, wird schnell klar, wenn man sich in Berlin einmal umschaut. An vielen Ecken sieht man Menschen mit E-Zigaretten, die den wohlriechenden Dampf inhalieren. Die Grüne Lunge informiert, berät und verkauft an sämtlichen Standorten. Mittlerweile findet man die Filialen über ganz Berlin verteilt. Was darf es heute sein? Erdbeere, Karamell oder Gummibär? Die E-Zigarette erobert...

Lowkal

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 10.07.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Lowkal | Lowkal, Pfalzburger Straße 72A, 10719 Berlin, Di-Do/So 12-22 Uhr, Fr/Sa 12-23 Uhr, 88 72 08 36, www.lowkal.berlinDas neue Restaurant serviert Low Carb. Hier gibt es für Fleisch- und Fischfans sowie für Vegetarier kohlenhydratreduzierte Speisen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Mascha & Bär

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 10.07.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Mascha & Bär | Mascha & Bär, Konstanzer Straße 22, 10709 Berlin, Mo-Sa 10-18 UhrAn der Ecke zur Westfälischen Straße hat ein Lebensmittelgeschäft mit russischen Spezialitäten eröffnet. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Noch keinen Ausbildungsplatz?

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 10.07.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Berlin Nord | Westend. Für alle Jugendliche und junge Erwachsene, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, stellt die Arbeitsagentur Berlin Nord gemeinsam mit Arbeitgebern am Donnerstag, 13. Juli, von 10 bis 17 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Berlin Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, noch freie Ausbildungsstellen für den Herbst 2017 vor. Insgesamt werden acht Unternehmen aus dem gewerblichen und...

21 Bilder

Im Dialog mit der Ernährungswirtschaft: Fragen Sie die Experten

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 05.07.2017 | 115 mal gelesen

Berlin. Vom 5. bis zum 7. Juli stellt sich die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion auf dem Washingtonplatz mit Institutionen und Projekten dem gesellschaftlichen Dialog. Rund um den Tag der Ernährungswirtschaft Brandenburg am 6. Juli 2017 dreht sich für drei Tage auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs alles um die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion. Vorträge im "Dialog-Zelt" Auf Initiative des Clusters...

21 Bilder

5. bis 7. Juli auf dem Washingtonplatz: Dialogtage tischen interessante Themen auf

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Hansaviertel | am 05.07.2017 | 88 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Vom 5. bis 7. Juli wird aufgetischt. Spannende Themen rund um die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion sollen interessierten Besuchern auf dem Vorplatz des Berliner Hauptbahnhofs Appetit auf eine innovative Branche machen. Transparenz und Glaubwürdigkeit: für die Akteure der Ernährungsbranche in der Region ist dies eine Herzenangelegenheit. Auf Initiative des Clusters Ernährungswirtschaft werden daher an allen drei Tagen...

2 Bilder

Berliner Kinderläden auf dem Vormarsch!

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 04.07.2017

Der eigenen Persönlichkeit Ausdruck verleihen – dafür ist Berlin die richtige Stadt. Nicht nur Erwachsene erfinden sich in Berlin neu – auch die Kleinsten können sich hier individuell einkleiden! Für den Nachwuchs finden sich zahlreiche Möglichkeiten, sich in Punkto Kinderbekleidung schick zu machen. Was Berlin in Sachen hippe Kinderkleidung zu bieten hat, erfahren Sie in diesem Artikel. Wer in Berlin mit der Familie shoppen...

Der Regierende zeichnet aus

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 04.07.2017 | 26 mal gelesen

Berlin. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) zeichnet auch in diesem Jahr wieder Berliner Unternehmen für ihr bürgerschaftliches Engagement aus. Dazu hatte der Berliner Senat im zurückliegenden Jahr den CSR-Preis „Engagiert in Berlin“ ins Leben gerufen und erstmals verliehen. Die Würdigung soll ein deutliches Zeichen des Bekenntnisses Berlins zu den Leistungen gesellschaftlich engagierter Berliner Unternehmen...

Beliebte kleine Münzen: Viele Deutsche wollen Ein- und Zwei-Cent-Geldstücke behalten 3

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 04.07.2017 | 149 mal gelesen

Berlin. Italien schafft zum 1. Januar 2018 die Ein- und Zwei-Cent-Münzen ab. In Deutschland ist dies allerdings kein Thema. Die Befürchtung: steigende Preise.1,99 Euro oder 2,98 Euro – solche Preise würde es nicht mehr geben, wenn die Ein- und Zwei-Cent-Münzen aus unseren Geldbörsen und den Ladenkassen verschwinden. Bei einer Umstellung müsste auf- oder abgerundet werden. Genau dies könnte die Preise ansteigen lassen, sind...

Keine Sprechzeit im Gewerbeamt

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 03.07.2017 | 4 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Noch bis zum 14. Juli findet aus personellen Gründen in der zentralen Anlauf- und Beratungsstelle sowie im Gewerbebereich und der Betriebsvignettenstelle des Bezirksamtes keine offene Sprechstunde statt. Für diese Zeit können lediglich Termine vereinbart werden, unter  90 29 29 000 oder online unter service.berlin.de/terminvereinbarung. Für die Erteilung von Erlaubnissen für Gaststättenbetriebe mit...

1 Bild

Infokampagne „Du + Deine Ausbildung" auf der Messe "you"

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.07.2017 | 28 mal gelesen

Berlin. "Macht es wie die Profi-Sportler und holt Euch Unterstützung!" Das ist ein Rat des Teams der Informationskampagne „Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!“ Auf der Jugendmesse "you" vom 7. bis 9. Juli können ihn Jugendliche gleich befolgen. Denn auf dem Messegelände unterm Funkturm erwarten sie die Berater am Informationsstand der Kampagne. Jugendliche erhalten Auskünfte zu den vielfältigen Perspektiven einer...

1 Bild

REWE Regional: Frische und Qualität aus der Region

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.07.2017

Berlin. REWE Regional bietet Ihnen Frische und Qualität von Erzeugern und Herstellern aus Ihrer Region. Freuen Sie sich auf Produkte, wie es sie nur bei Ihnen gibt – gerade frisch geerntet. Mit REWE Regional treffen Sie deshalb immer eine gute Wahl – und tun dabei noch etwas Gutes für Ihre Region. Ganz einfach so beim Einkaufen.Das REWE Regional Sortiment können Sie immer wieder neu entdecken – denn da sich im Sortiment...

Dainese Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 27.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Dainese Store | Dainese Store, Hohenzollerndamm 12, 10717 Berlin, Mo-FR 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, www.dainese.com/stores/dainese-store-berlinSeit 9. Juni sind im Dainese Store die Motorradkollektionen (Racing, Sport, Touring, Urban) sowie die Multisport-Kollektionen des italienischen Herstellers erhältlich. Neben der Bekleidung gibt es u.a. Helme, Handschuhe, Schuhe, Stiefel und Schutzvorrichtungen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

1 Bild

Eine Branche mit Perspektive: Treffen Sie Unternehmer aus der Region

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Moabit | am 26.06.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Moabit. Wie sieht der Berufsalltag in der Lebensmittelbranche aus? Wer produziert meine regionalen Lebensmittel? Welche Potentiale bietet die Wissenschaft in Brandenburg? Fragen die während der Dialogtage vom 5. bis 7. Juli mit Akteuren der Ernährungswirtschaft und interessierten Besuchern auf dem Washingtonplatz diskutiert werden sollen. Rund 13.130 Menschen arbeiten derzeit im Land Brandenburg in der Ernährungsbranche....

Preis: „Frau in Verantwortung“

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 25.06.2017 | 5 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für den Monika-Thiemen-Preis sucht das Bezirksamt wieder die „Frau in Verantwortung“. Sie sollte Führungsqualitäten besitzen, Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen und sich für Lohngleichheit für Frauen und Männern einsetzen. Bewerbungen oder Vorschläge sind bis zum 30. Juni 2017 möglich. Vorschläge mit dem Kennwort „FiV-Wettbewerb 2017“ sind an das Büro der...

Pâtisserie Salon de thé

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 23.06.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Pâtisserie - Salon de thé | Pâtisserie Salon de thé, Olivaer Platz 2, 10707 Berlin Ende April eröffnete die Pâtisserie. Die französischen Betreiber und Mitarbeiter bieten hier viele Backwaren aus ihrer Heimat an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.06.2017 | 27 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

1 Bild

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Hansaviertel | am 19.06.2017 | 69 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit.Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem...

Jobs im Güterverkehr zu vergeben

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 13.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 27. Juni stellt sich ab 10 Uhr die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH im Job Point, Pestalozzistraße 80, vor. Das Unternehmen sucht Lokführer, Triebfahrzeugführer und Wagenmeister im Güterverkehr. Für das Jobdating ist eine Anmeldung erforderlich:  31 00 77 20, oder per E-Mail: charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de. ReF