Applaus für ein Meisterwerk

Wilmersdorf. Dass es gelang, eine Autobahn längs durch ein Wohnhaus zu führen, gab es auf der Welt kein zweites Mal. Jetzt feierten Mieter den 90. Geburtstag des Architekten Georg Heinrichs. Seine Autobahnüberbauung, die man liebevoll „Schlange“ nennt, beeindruckt als Bauzeugnis der Moderne heute mehr denn je. Weiter auf Seite x.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.