Buwog baut 77 Wohnungen

Charlottenburg. "Gervin & Wilmers" nennt die Baufirma Buwog ihr neueste Bauprojekt am Bahnhof Charlottenburg. Dabei rührt die Bezeichnung von der Lage des Wohnhauses an der Ecke Gervinusstraße und Wilmersdorfer Straße her, wo demnächst 77 Wohnungen bezugsfertig werden. Schon zum Richtfest in diesen Tagen seien fast alle Wohnungen bereits verkauft, teilte Buwog mit. Dachstudios in Größen von 60 bis 222 Quadratmetern sind allerdings noch verfügbar.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.