Frühjahrsblüher werden gepflanzt

Nach Ostern werden 110 000 Frühjahrsblüher, überwiegend von Auszubildenden der bezirkseigenen Ausbildungsgärtnerei im Grunewald gezogene Stiefmütterchen, Hornveilchen, Tulpen, Primeln, Hyazinthen und Tausendschönchen die Plätze und Anlagen des Bezirks verschönern.

Die Hauptpflanzorte sind der Lietzenseepark, Volkspark Wilmersdorf, Ernst-Reuter-, Rüdesheimer, Prager und der Ludwigkirchplatz sowie vor dem Standesamt Schmargendorf am Berkaer Platz. Gleichzeitig werden in Kürze auf den Mittelstreifen vieler Straßen, darunter Kurfürstendamm, Bundesallee, Schloßstraße, Kantstraße, Hohenzollerndamm, Otto-Suhr-Allee und Spandauer Damm, die mehr als 400 000 Frühjahrszwiebeln zu blühen beginnen, die in den vergangenen Jahren gepflanzt wurden. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.