Info-Abend zu Neubauten

Berlin: Mierendorff-Grundschule | Charlottenburg. Der Senat plant um die 20 modulare Flüchtlingsunterkünfte (MUF) in Berlin. Jeder Bezirk sollte zwei Standorte benennen, Charlottenburg-Wilmersdorf muss nachliefern und zieht als einen Ort die Quedlinburger Straße 45 in Betracht. Das Bezirksamt hat deshalb am Mittwoch, 28. Februar, eine Informationsveranstaltung für die Anwohner zu dieser Neubaumaßnahme und des geplanten modularen Kita-Baus (MOKIB) in der Sömmeringstraße angesetzt. Sie findet von 17.30 bis 19 Uhr im Mehrzweckraum der Mierendorff-Grundschule, Mierendorffstraße 20-24, statt. Auf dem Podest sitzen Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD), Bildungsstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD), Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) sowie Vertreter des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten und der Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH. maz 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.