Ein Heim für Lauren: Junge Kolumbianerin sucht Eltern auf Zeit

Grunewald. Eine weltoffene und herzliche Gastfamilie – das ist es, was die 16-jährige Kolumbianerin Lauren sucht. In ihrem Namen startete der Verein AFS Kulturelle Begegnungen jetzt eine Anfrage speziell in Grunewald und der näheren Umgebung.

Noch in diesem Sommer möchte man fündig werden und setzt auf den Beistand von neugierigen Familien, die Lauren eine Chance geben wollen. „Für mich ist das Auslandsjahr eine spannende Erfahrung.

Ich freue mich sehr darauf, eine neue Kultur und Sprache kennenzulernen“, blickt sie in die Zukunft. Als unkomplizierter Teenager verbringt Lauren ihre Freizeit am liebsten mit lesen, Volleyball und dem Treffen mit Freunden. Unterstützt wird die neue Gastfamilie während der gesamten Zeit von den ehren- und hauptamtlichen AFS-Mitarbeitern. Auch Alleinerziehende und kinderlose Paare sind als Gasteltern sehr willkommen.

Wer sich vorstellen kann, der junge Dame ein zeitweiliges Zuhause zu geben, kontaktiert im AFS-Büro Kristien Bednarz: 399 22 29 63 oder per E-Mail unter Kristien.Bednazr@afs.de.

tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.