Frau beißt Polizisten

Charlottenburg. Ein herrenloser Hund an der Otto-Suhr-Allee rief am 4. Februar die Polizei auf den Plan. Wie sich jedoch herausstellte, war die 29-jährige Halterin nicht weit entfernt. Als man sie zur Rede stellte, ging die Frau plötzlich zum Angriff über, versetzte den beiden Beamten Tritte und biss zu. Aufgrund der vermuteten psychischen Probleme kam sie daraufhin in ein Krankenhaus. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.