Unfall: Seniorin schwer verletzt

Westend. Eine 82-jährige Fußgängerin ist am 13. September einer Kollision mit einem Auto entgangen – verletzt wurde sie dennoch schwer. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte die Seniorin gegen 6.35 Uhr zwischen geparkten Fahrzeugen die Fahrbahn der Platanenallee betreten und dabei den Pkw eines 48-jährigen Mannes, der die Platanenallee in Richtung Steubenplatz befuhr, übersehen. Der Mann sah die Frau, bremste und hupte, woraufhin die Fußgängerin zurück wich und zu Fall kam. Dabei verletzte sie sich schwer und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.