70 Jahre Neuköllner Akkordeonorchester

Wann? 25.09.2016 11:00 Uhr

Wo? Zoo-Palast, Hardenbergstraße 29, 10623 Berlin DE
Berlin: Zoo-Palast |

„Das besondere Konzert“ im Zoo Palast Berlin



Eine Institution in Neukölln

1946 gründeten musikbegeisterte Instrumentalisten die Akkordeonspielgemeinschaft Neukölln. Seitdem sind 70 Jahre vergangen. Mitspieler kamen und gingen, der Dirigentenstab wurde mehrmals weiter gereicht. Viele aufregende Konzerte im In- und Ausland wurden gegeben, viele schöne Vereinsreisen organisiert, viele Probenwochenenden fanden statt. Auch die Geselligkeit kam nie zu kurz.
So konnte das 50-jährige Jubiläum im Kammermusiksaal der Philharmonie gefeiert werden, das 60-jährige im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.

Das besondere Konzert mit Überraschungen zum 70.


Für „Das besondere Konzert“ zum 70-jährigen Bestehen geht das Akkordeonorchester ASN-Berlin hinaus aus dem Bezirk Neukölln und hat mit dem Zoo Palast einen besonderen Saal gemietet.
Wer zu diesem Jubiläumskonzert mit manchen Überraschungen kommen möchte, kann Karten vorbestellen, sie kosten 15 € und werden gegen eine Versandgebühr von 70 Cent gern zugeschickt.
E-Mail: karten@asn-berlin.de

70 Jahre Spaß an der Musik


Heute besteht das Akkordeonorchester aus 20 Musikern - Akkordeonisten, sowie Schlagzeug, Bass und Keyboard. Außerdem stehen Solisten aus den eigenen Reihen mit Waschbrett, Ratschgurke, Schlittenglocken, Vogelpfeife, Sandpapier u. a. auf der Bühne, was das Publikum, welches dem Orchester seit Jahren die Treue hält, immer besonders amüsiert.

Interesse am Mitspielen?


Wer notenkundig ist und mitspielen möchte, kann sich jederzeit melden oder unverbindlich zur Probe vorbeischauen.

Geprobt wird donnerstags von 19:00 bis 21:30 Uhr
IBM Club Berlin (Nähe Britzer Garten, Eingang Mohriner Allee)
Allianz Stadion, Tor 3
Wildspitzweg 44
12107 Berlin
Nähere Informationen unter: www.asn-berlin.de
E-Mail: info@asn-berlin.de
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.