Alles Smart: Die Technik-Highlights der IFA

VR – Virtual Reality projeziert zwei leicht versetzte Bilder vor die Augen und gibt das Gefühl, mitten im virtuellen Geschehen zu stehen. (Foto: Daniel Mosler)
Berlin: Messe am Funkturm | Westend. Die Internationale Funkausstellung (IFA) öffnete vom 4. bis 9. September ihre Tore für Besucher und Fachpublikum. 4K-Filme, UHD-Fernseher und OLED: Wie jedes Jahr war die Messe ein Fest von werbewirksamen Wortkreationen. Doch neben vielem Hightech gab es auch für den "Ottonormalverbraucher" viel Spannendes und Innovatives zu entdecken. Ein Blick lohnte sich, sieht man dann doch schon heute, was morgen in den meisten Wohnzimmern stehen wird.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.