Cranach in der Gedächtniskirche

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Zum Abendmahlgottesdienst am Sonntag, 26. Juli, erklärt die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz das Verhältnis des Glaubens zum Sehen und der Kunst. „Reformation und Bild“ ist die Veranstaltung anlässlich des 500. Geburtstags von Lucas Cranach d. J. überschrieben. Pfarrer Christoph Georg Neubert und Martin Germer starten mit der Predigt um 18 Uhr. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.