Geschichte für Kinderohren

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. Geschichte kindgerecht erzählen - dieses Ziel möchte das Stadtmuseum Villa Oppenheim, Schlossstraße 55, nun mit einem neuen Audioguide für die Ausstellungen "Westen" und "Sorgenfrei" erreichen. Junge Museumsbesucher tauchen ein in das Hörspiel mit der Figur Felix Gilbert, einem Jungen, der die Ferien bei seinem Urgroßvater in der Villa verbringt. An der Seite von Felix und seines imaginären Katers begibt man sich in die Geschichte von Charlottenburg und Wilmersdorf und erfährt Wissenswertes aus einer altersgerechten Perspektive. Die Leihgebühr für die Geräte beträgt 2 Euro. Öffnungszeiten: Di-Fr 10 bis 17 Uhr, sonnabends und sonntags von 11 bis Uhr. Der Eintritt ist frei.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.