Kunst bis in den Abend: Sommerfest im Bröhan-Museum

Wann? 21.07.2016 17:00 Uhr

Wo? Bröhan-Museum, Schloßstraße 1A, 14059 Berlin DE
Berlin: Bröhan-Museum |

Charlottenburg. Im Rahmen eines Sommerfestes am Donnerstag, 21. Juli, können Besucher des Bröhan-Museums, Schloßstraße 1a, in besonderem Maße Bekanntschaft schließen mit Jugendstil, Art déco und Funktionalismus.

Von 17 bis 22.30 Uhr gibt es Führungen durch die Ausstellungen „Deutschland gegen Frankreich. Der Kampf um den Stil 1900-1930“, „Colori di Murano. Moderne Glaskunst aus Italien“ und „All that Jazz – Plakatkunst von Niklaus Troxler“. Außerdem produzieren Kinder unter Anleitung von Museumspädagogin Stefanie Köhler beim Workshop „Kunstwerke aus Glas“.

Am Sommerfest beteiligt sind das Rathgen-Forschungslabor und die Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin (SMB). Es gibt Führungen und Vorträge zu deren Arbeit. Um 21 Uhr spielt das Far East Trio Jazz. Der Eintritt ist frei. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.