Musikschule gibt Konzerte

Charlottenburg-Wilmersdorf. Was die jungen Talente der Musikschule Charlottenburg-Wilmersdorf zu bieten haben, erfahren Konzertbesucher zu Beginn des Jahres gleich mehrfach. Am Donnerstag, 19. Januar, zum Beispiel hört man ab 19.30 Uhr unter dem Titel „Zupfen und Tasten“ im Konzertsaal der Musikschule, Platanenallee 16, Kompositionen von Guilherme Castro und Rolf Zielke. Und am Sonnabend, 21. Januar, ab 18 Uhr folgt das Konzert „Wind-Or-Jester“ in der Lindenkirche Wilmersdorf, Homburger Straße 48. Hier musiziert das Sinfonische Blasorchester und erprobt sein neuestes Programm – jeweils bei freiem Eintritt. tsc
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.