Nachbarn feiern am Lietzensee

Charlottenburg. Zum zehnjährigen Jubiläum plant das Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25, ein Fest mit Benefizcharakter. Am Sonnabend, 19. September, stehen die Feierlichkeiten ab 15 Uhr im Zeichen der aktuellen Finanzierungskrise, aus der man sich befreien will. Da der Senat seine Förderung gestrichen hat und der Bezirk nicht einspringen kann, muss das Haus seine Kosten selbst decken. Details zum Festprogramm werden noch bekanntgegeben. tsc
1
Einem Autor gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.