Stolpersteine für Familie Hirsch

Charlottenburg. Im Gedenken an den Sozialdemokraten Paul Hirsch, seine Frau Lucie Hirsch, geborene Jacoby, und an die Töchter Thea und Eva Nathalie haben vor dem Haus Gervinusstraße 24 nun 13 Stolpersteine Platz gefunden. Und nach der Verlegung schritt die Projektinitiative um Helmut Lölhöffel zur Enthüllung einer Gedenktafel an der Wilmersdorfer Straße 15. Hier erfuhr Paul Hirsch, der einst auch als stellvertretender Bürgermeister wirkte, eine weitere Würdigung. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.