Wo Kinder im Museum spielen

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. Beim nächsten Familiensonntag im Bezirksmuseum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, dreht sich diesmal alles um Wildtiere. Am 1. März erfahren Kinder ab 11 Uhr, wie man entsprechende Puppen bastelt, amüsieren sich bei traditionellen Spielen und hören spannende Geschichten. Die Veranstaltung eignet sich für Teilnehmer, die mindestens fünf Jahre alt sind, und ist für alle kostenfrei.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.