Neues im Bikini Berlin

Die Berliner Vertriebsagentur Yellow Lemon vertritt internationale Interior-Design Brands und präsentiert hier ihren ersten Store. Das Sortiment setzt sich aus ausgewählten Vintage-Stücken, Design-Unikaten, Berber Teppichen und Accessoires zusammen.

Yellow Curated im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Das 2007 gegründete norwegische Label steht für Freizeitbekleidung und ist seit dem 14. November mit einem temporären Store im ersten OG vertreten. OnePiece ist eine Kombination aus Jogginghose und Kapuzenshirt, verbunden mit einem Reißverschluss. Der Einteiler für Erwachsene aus extra weicher Baumwolle und hohem Tragekomfort ist in vielen Farben, Größen und Mustern erhältlich.

OnePiece im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Das japanische Lifestyle-Label hat am 26. November eröffnet. MUJI bedeutet "keine Marke - gute Produkte" und steht für minimalistisches Design, Ressourcen schonende Produkte und pure Funktionalität. Das Sortiment reicht von Schreibwaren und Büroartikel über Kosmetikaufbewahrungen und Kleidung bis hin zu Haushaltsgeräten und Möbeln.

MUJI im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden