30.000 Euro für junge Kunst

Charlottenburg-Wilmersdorf. Bei der Umsetzung von Kreativprojekten kann die Jugend im Bezirk 2015 erneut mit finanzieller Unterstützung rechnen. Aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung stehen insgesamt 30 000 Euro für für Vorhaben bereit, die einen interkulturellen, inklusiven, generationsübergreifenden und interdisziplinären Ansatz haben. Bis zu 3000 Euro können Kandidaten im Einzelfall in Anspruch nehmen. Interessenten richten ihre Anträge an das Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Frau Elke von der Lieth, Schloßstraße 55, 14059 Berlin. Abgabefrist: 1. Mai. Beratung und Hilfe bei der Antragstellung gibt es unter 90 29 240 53, Di-Fr 10 bis 14 Uhr.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.