Ausschussvorsitzende neu gewählt: BVV bildet Fachgremien

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nachdem feststand, welche Stadträte im Bezirksamt sitzen, folgte nun die nächste kommunalpolitische Weichenstellung für die kommenden fünf Jahre: Die Wahl von Vorsitzenden für Ausschüsse der Bezirksverordnetenversammlung.

Dabei ergab sich folgendes Bild: Den Ausschuss für Eingaben und Beschwerden leitet Judith Stückler (CDU), den Ausschuss für Haushalt und Personal Karsten Sell (CDU), den Schulausschuss übernimmt Niklas Schenker (Linke), den Rechnungsprüfungsausschuss Marion Boas (AfD), den Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Arbeit leitet weiter Norbert Wittke (SPD), den Sportausschuss Hans-Joachim Fenske (CDU), den Ausschuss für Stadtentwicklung übernimmt Susanne Klose (CDU), den Ausschuss für Straßen und Grünflächen Lothar Saßen (SPD), den Umweltausschuss Susan Drews (Grüne), den Kulturausschuss Zitha Pöthe-Elevi (Grüne), den Jugendhilfeausschuss Constanze Röder (SPD) und den Ausschuss für Bürgerdienste, Wirtschafts- und Ordnungsangelegeheiten und Verkehr Dagmar Kempf (Grüne).

Offen bleibt bis zum Februar die Leitung des Gremiums für Integration. Sie soll erst bestimmt werden, sobald auch über die Bürgerdeputierten in den Ausschüssen eine Entscheidung fiel. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
36
Joachim Neu aus Charlottenburg | 13.01.2017 | 22:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.