Nächster Akt der Rattenplage

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kaum sind die Spielplätze im Lietzenseepark und auf dem Olivaer Platz wieder benutzbar, da hat die Rattenplage den nächsten Ort erreicht. Diesmal sperrte das Bezirksamt den Spielplatz in der Charlottenburger Gervinusstraße, nachdem Anwohner hier wiederholt Ratten gesichtet hatten. Bis Kammerjäger die Plage eindämmen, bleiben die Gerätschaften wohl für mehrere Wochen gesperrt. Eltern sollten ihre Kinder in dieser Zeit fernhalten. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.