offline

Matthias Vogel

Startpunkt ist: Charlottenburg
registriert seit 01.06.2017
Beiträge: 204 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 4 Gefolgt von: 1

Kiezbasar am Klausenerplatz

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 7 Stunden, 57 Minuten | 4 mal gelesen

Charlottenburg. Das Kiezbündnis Klausenerplatz organisiert am Sonnabend, 7. Oktober, einen Straßenflohmarkt. Von 10 bis 16 Uhr darf zwischen Nehring-, Neufert-, Danckelmann- und Knobelsdorffstraße nach Herzenslust gestöbert und gefeilscht werden. Verkaufen dürfen nur Kiezbewohner, die Standmiete beträgt drei Euro und wird vor Ort entrichtet. Weitere Informationen gibt es unter www.klausenerplatz.de. maz

Naturnahes Ferienprogramm

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | vor 7 Stunden, 57 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, bietet in den Herbstferien wieder ein umfangreiches und spannendes Programm für Kinder an. Die Anmeldung läuft bereits. Wer dabei sein will, meldet sich unter  300 00 50 oder info@oekowerk.de an. maz

2 Bilder

Das Kartenhaus: Geschäft Schropp feiert 275-jähriges Bestehen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 21 Stunden, 48 Minuten | 21 mal gelesen

Berlin: Schropp Land & Karte GmbH | Charlottenburg. Wie ist es nur gebührend zu feiern, wenn das eigene Ladengeschäft den 275. Geburtstag feiert? Vorlagen gibt es doch bei einer derart langen Tradition kaum. Regine Kiepert jedenfalls hat das außergewöhnliche Jubiläum ihres Unternehmens Schropp so gestaltet, wie sie es auch führt – kreativ und ganz nach eigener Fasson. Wer in Berlin ist und eine Landkarte braucht, der geht zu Schropp. Punkt! Dieses Bewusstsein...

1 Bild

Italienische Nacht im Schloss Charlottenburg: Dinner und Musik bei "Viva Passionata"

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 21 Stunden, 56 Minuten | 14 mal gelesen

Berlin: Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Gourmets und Anhänger Klassischer Konzerte kommen am Sonnabend, 30. September, im Schloss Charlottenburg voll auf ihre Kosten. Um 20 Uhr beginnt „Viva Passionata – Italienische Nacht“ aus der Reihe Berliner Residenz Konzerte – und dafür sind noch Tickets erhältlich. Das Berliner Residenz Orchester huldigt dem Geburtsort der Oper mit einem eigens zusammengestellten Programm und legt unter der Leitung von...

Umstrittener Etat verabschiedet: CDU bezeichnet Haushaltspolitik als „unseriös“ 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 21 Stunden, 59 Minuten | 37 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat während seiner jüngsten Sitzung den Doppelhaushaltsplan 2018/2019 mehrheitlich beschlossen. Unumstritten war der Etat nicht. Für das kommende Jahr schließt der Haushalt in Einnahmen und Ausgaben mit einem Betrag in Höhe von 704,38 Millionen Euro, für 2019 mit 711,09 Millionen Euro. Im Etat für 2019 kalkuliert der Bezirk mit einem Defizit von neun...

Schmargendorfer Geschichten

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | vor 22 Stunden, 7 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Paul Gerhardt Diakonie Hospiz | Schmargendorf. Anlässlich der Berliner Hospizwoche laden das Paul Gerhardt Diakonie Hospiz und der Verein Hospiz- und PalliativVerband Berlin am Donnerstag, 28. September, unter dem Titel „Geschichten aus Schmargendorf“ zu einer Lesung ein. Von 16 bis 17.30 Uhr können die Gäste Gedichten und Geschichten von mehr oder weniger prominenten Schmargendorfer Bürgern der letzten 125 Jahre lauschen. Die Lesung im Paul Gerhardt...

Bibliothek geschlossen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 22 Stunden, 8 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Bachmann-Bibliothek | Charlottenburg. Die Ingeborg-Bachmann-Bibliothek, Nehringstraße 10, bleibt von 25. bis 29. September wegen Baumaßnahmen geschlossen. Das teilt das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf mit. Leihfristverlängerungen können unter www.voebb.de vorgenommen werden. Die Medienrückgabe am Automaten ist täglich von 6 bis 22 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, und in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek,...

Auf Merlins Spuren

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | vor 22 Stunden, 10 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk bietet am Sonnabend, 30. September, spannende Exkursion für die ganze Familie an. Unter der Leitung von Christian Offer begibt sich die Reisegruppe auf die Spuren unserer Vorfahren, zu den ältesten Bäumen und der Heimat der Fabelwesen. Bei dem Kurztrip von 13 bis 15 Uhr durch Merlins Zauberwald wird unter der Druideneiche ein Trank gebraut und natürlich müssen die Waldgeister mit...

Olympiastadion erhält Zuschlag als EM-Spielort: Entscheidung fällt Ende 2018

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Die Fußballfans der Hauptstadt dürfen sich freuen, Berlin hat den Zuschlag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Bewerbung um die Fußball-Europameisterschaft 2024 erhalten. Damit wäre das Olympiastadion einer der zehn Austragungsorte bundesweit. 14 Städte hatten sich als Spielort beworben, zehn hat der DFB nun ausgewählt und in seine Bewerbung um die Ausrichtung der EM gepackt. Berlins Regierender...

Farbenfroher Funkturm

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Funkturm | Westend. Ein beliebtes Wahrzeichen Berlins ist wieder für Besucher geöffnet. Nach der alljährlichen Wartung präsentiert sich der Funkturm auf dem Messegelände nun mit einer modernisierten Aufzugskabine. Absoluter Hingucker ist die neue LED-Beleuchtung – zumindest am Abend und in der Nacht. Wie der Turm selbst kann jetzt auch der Aufzug auf Knopfdruck in den verschiedensten Farben erstrahlen. Die Aussichtsplattform ist täglich...

4 Bilder

Schloss Charlottenburg auf Europa-Tournee: Zwei-Euro-Münze kommt am 30. Januar

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 36 mal gelesen

Charlottenburg. Wer ab dem 30. Januar des kommenden Jahres seine Zwei-Euro-Münzen inspiziert, kann darauf unter Umständen das Schloss Charlottenburg entdecken. Kürzlich hat der Berliner Münzgestalter Bodo Broschat in der traditionellen Prägestätte „Staatliche Münze Berlin“ symbolisch die ersten Exemplare geprägt. Ende Januar kommt sie dann als offizielles europäisches Zahlungsmittel in den Umlauf. Die Zwei-Euro-Münze...

2 Bilder

Teures Pflaster: Die meisten Mieterhöhungen gibt es in Charlottenburg-Wilmersdorf 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 110 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Pressekonferenz des Berliner Mietervereins vor einer Woche hat das Thema plastisch gemacht, ohne das schon lange kein Wahlkampf, keine TV-Talkrunde und kein Stammtischgespräch mehr auskommt: Bezahlbarer Wohnraum in Berlin wird immer knapper. „Besonders betroffen sind innerstädtische Bezirke wie Friedrichshain, Schöneberg oder Charlottenburg“, sagte Reiner Wild, Geschäftsführer des Vereins....

Massive Mieterhöhungswelle: Analyse belegt dramatische Entwicklung 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 297 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Eine massive Mieterhöhungswelle hat Berlin erfasst. Zu dem Schluss kommt der Berliner Mieterverein. Mehr als 200 aktuelle Fälle hat er ausgewertet, das Ergebnis der Analyse ist erschreckend: Durchschnittlich müssen die Mieter 11,15 Prozent mehr bezahlen als bisher. Alle zwei Jahre im Mai wird der aktuelle Berliner Mietspiegel herausgegeben. Sein Erscheinen ist stets Anlass für die Vermieter, die...

Klassik-Konzert im Museum

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Bröhan-Museum | Charlottenburg. „Junge Musiker begegnen dem Jugendstil“, und zwar an jedem ersten Donnerstag im Monat im Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a. Eine halbe Stunde lang musizieren dann stets Studenten und Absolventen der Berliner Hochschulen, das Konzert ist im regulären Eintrittspreis für den Museumsbesuch (fünf Euro) enthalten. Der nächste Termin ist am 5. Oktober, die erste Note wird um 14 Uhr gespielt. Es erklingen ausgewählte...

1 Bild

Architekten versus Retter: Podiumsdiskussion zur Zukunft der Kantgarage

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 21.09.2017 | 64 mal gelesen

Charlottenburg. Die Initiative zur Rettung des Kant-Garagen-Palasts veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Werkbund Berlin am Donnerstag, 28. September, im Bücherbogen am Savignyplatz eine öffentliche Podiumsdiskussion zur weiteren Nutzung des historischen Gebäudes. In ihrer Ankündigung schreibt die Initiative, dass im Jahr 2013 der Abriss beinahe beschlossene Sache gewesen sei. Nun wolle die „Gädeke & Sons Group“...