offline

Regina Friedrich

Startpunkt ist: Charlottenburg
registriert seit 10.08.2016
Beiträge: 68 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2

Konzert der Nachtigallen

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Westend | vor 14 Stunden, 42 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Messe Süd | Westend. Nachtigall; schon ihr Name sagt es: Die kleinen Meistersänger trällern überwiegend des Nachts. Deshalb startet die kleine Tour des Naturschutzzentrums Ökowerk am 29. April um 19 Uhr. Bis 20.30 Uhr verrät Dr. Ernst Paul Dörfler einige Geheimnisse um den Vogel, der als der vielseitigste gefiederte Sänger in Mitteleuropa gilt. Er beherrscht zwischen 120 und 260 unterschiedliche Strophentypen, die meistens zwei bis vier...

Malerei und Jazz in der Weltlaterne

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Kleine Weltlaterne | Wilmersdorf. Noch bis 24. Mai stellt Barbara Haag ihre neuen Arbeiten in der urigen Galerie-, Literatur- und Jazz-Kneipe "Die Kleine Weltlaterne" an der Nestorstraße 22 aus. Die Künstlerin, die seit 1986 in Berlin lebt, arbeitet überwiegend mit Acryl auf Papier und Leinwand. Geöffnet ist die Kneipe ab 20 Uhr, außer Sonntag und Montag. Donnerstag ab 20.30 Uhr und Sonnabend ab 21 Uhr gibt es zu den Bildern noch Live Swing Jazz...

Kreativmarkt im Schloss

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Zum vierten Mal findet am 23. April der Kreativmarkt „Deine eigenART“ statt. In der Großen Orangerie Schloss Charlottenburg am Spandauer Damm 22 werden von 11 bis 17 Uhr handgemachte Kleidung, Taschen, Möbel und Spielzeug präsentiert. Besucher können an mehr als 65 Verkaufsständen stöbern und mit den Ausstellern ins Gespräch kommen. Ein Highlight ist der „Fashion Exchange“-Pop-up-Store, in dem 20 Jungdesigner...

1 Bild

Richtfest im Park Carré: Wohnen an der Durlacher Straße

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 113 mal gelesen

Berlin: Park Carré | Wilmersdorf. In der Durlacher Straße 5 am Volkspark Wilmersdorf baut die PROJECT Immobilien das "Park Carré" insgesamt 196 Eigentumswohnungen. Das Richtfest für den ersten Bauabschnitt fand am 7. April statt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2018 geplant. Ergänzend dazu entstehen entlang der Wexstraße die „ParkSuites“, 207 vollmöblierte Mikro-Apartments. Zusammen ergeben die beiden Projekte ein karreeförmiges Ensemble...

Stadtvögel werden gezählt: Nabu Berlin ruft zum Mitmachen auf

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 29.12.2016 | 14 mal gelesen

Mitte. Sag mir, wo die Vögel sind: Vom 6. bis 8. Januar werden zum siebten Mal im Rahmen einer bundesweiten Aktion Vögel gezählt.Seit knapp einem Monat erreichen den Naturschutzbund Deutschland (Nabu) Berlin vermehrt Meldungen, dass die zu dieser Jahreszeit üblichen Vögel im Garten und an Futterstellen vermisst werden. Als Ursache wird die Vogelgrippe vermutet. Aber Singvögel werden generell nicht von der aktuellen Form der...

Stunde der Wintervögel: Bundesweite Aktion zur Vogelzählung

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 29.12.2016 | 15 mal gelesen

Wedding. Sag mir, wo die Vögel sind: Vom 6. bis 8. Januar werden zum siebten Mal im Rahmen einer bundesweiten Aktion die Vögel gezählt.Seit knapp einem Monat erreichen den Naturschutzbund Deutschland (Nabu) Berlin vermehrt Meldungen, dass die zu dieser Jahreszeit üblichen Vögel im Garten und an Futterstellen vermisst werden. Als Ursache wird die Vogelgrippe vermutet. Aber Singvögel werden generell nicht von der aktuellen Form...

1 Bild

Eine Friedrichstraße ohne Autos: ADFC begrüßt ADAC-Vorschlag zur Verkehrsberuhigung

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 25.12.2016 | 96 mal gelesen

Mitte. Eigentlich hatten sich Rot-Rot-Grün in den Koalitionsverhandlungen darauf geeinigt, dass ab 2019 auf der Straße Unter den Linden zwischen Brandenburger Tor und Humboldtforum nur noch Fußgänger, Radfahrer, Busse, Taxis und diplomatischer Verkehr unterwegs sein sollen. Der ADAC hingegen möchte die Friedrichstraße autofrei machen.Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) ist auch dafür. Auf der Friedrichstraße gibt es...

1 Bild

Neue Ideen für das Raumschiff: Kinder bauen ehemalige Schule nach ihren Wünschen um 1

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Gesundbrunnen | am 24.12.2016 | 67 mal gelesen

Berlin: Olof-Palme-Zentrum | Gesundbrunnen. Es wirkt wie ein gestrandetes Raumschiff – das Gebäude des ehemaligen Diesterweg-Gymnasiums zwischen Puttbusser und Swinemünder Straße. Es steht seit Jahren leer. Nun will der Club der internationalen Raumforscher dem Haus neues Leben einhauchen.Leider nur auf dem Papier oder besser auf Pappe. Im Kunstraum des Olof-Palme-Zentrums an der Demminer Straße 28 steht ein großes Modell der Schule. Kinder aus der...

Thema Europa:In Vielfalt geeint

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 24.12.2016 | 6 mal gelesen

Mitte. Der 64. Europäische Wettbewerb für Schüler hat 2017 das Motto „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen gehen auf Spurensuche, um die kulturelle Vielfalt Europas zu erforschen. Die Jüngsten reisen mit einer Zeitmaschine durch die Geschichte, die Älteren befassen sich mit großen europäischen Kunst- und Musikwerken. Die Themen können beliebig bearbeitet...

Mehrheitlich abgelehnt

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 23.12.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Für den Jugendhilfeausschuss (JHA) hatte die AfD Clemens Torno und Sabine Schüler vorgeschlagen. Sabine Schüler wurde gewählt, Clemens Torno mehrheitlich abgelehnt. Die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, SPD, Die Linke, FDP und die Gruppe der Piraten in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) begründeten das damit, dass Clemens Torno in der Novembersitzung der BVV mit seinem aggressiven Verhalten klar gezeigt habe, dass...

Mitsprache im Kiez: Im QM Badstraße wurde der erste Quartiersrat gewählt 1

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Gesundbrunnen | am 23.12.2016 | 67 mal gelesen

Berlin: Quartiersmangement Badstraße | Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagementgebiet Badstraße ist eines von inzwischen 37 Gebieten, die über das Programm „Soziale Stadt“ gefördert werden. Es besteht seit April dieses Jahres und erstreckt sich zwischen S-Bahnhof Gesundbrunnen und der S-Bahntrasse, Osloer Straße und der Panke. Träger ist die L.I.S.T. GmbH, die bereits einige Gebiete betreut.17.400 Menschen leben dort, 30 Prozent sind unter 30 Jahre alt, 39 Prozent...

2 Bilder

Klosterkirche leuchtet

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 23.12.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Klosterruine | Mitte. Die Ruine der Klosterkirche bleibt zwar von November bis April geschlossen, aber bis zum 2. April wird sie in den Abendstunden magisch beleuchtet.Der Licht- und Tondesigner Martin Bretag hat eine Installation aus Scheinwerfern und leuchtend weißen und blauen Neonröhren geschaffen, die sich wie flüssiges Licht über den Boden ausbreitet und die einzigartige Architektur des kulturgeschichtlichen Bauwerks hervorhebt....

Kältehilfe bietet Schlafplätze

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 22.12.2016 | 14 mal gelesen

Mitte. Kalte Nächte lassen die Nachfrage nach Schlafplätzen für Obdachlose ansteigen. In der Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, können bis zu 200 Menschen pro Nacht unterkommen. Sie ist bis 31. März täglich ab 21 Uhr geöffnet. In Evas Haltestelle, Bornemannstraße 7, kommen wohnungslose Frauen unter. Ab 4. Januar gibt es 59 Schlafplätze in der Neuen Chance, Seestraße 49. Wer obdachlose Menschen auf der Straße antrifft,...

1 Bild

Tristan wirbt für Berlin: Superdino ist Besuchermagnet

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 21.12.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Museum für Naturkunde | Mitte. Er sorgte im Dezember vergangenen Jahres für einen Besucheransturm im Museum für Naturkunde Berlin – Tristan, der Tyrannosaurus rex aus Montana, USA. Das Interesse ist bis heute ungebrochen, schon 815.000 begeisterte Besucher aus dem In- und Ausland bestaunten Tristan. „Der Superdino gilt unter internationalen Experten als einzigartiger Fund und wird in Berlin mit modernster Technik erforscht. Die Ergebnisse der...

Kiezmagazin "Soldiner" ist da

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 21.12.2016 | 7 mal gelesen

Wedding. „Kennenlernen hilft!“ ist der Titel der neuen Ausgabe des Kiezmagazins "Soldiner". Die ehrenamtliche Bürgerredaktion stellt in dem Heft Patenschaftsprojekte für geflüchtete Menschen vor und schaut in das Atelier des Künstlers Theo Boettger. Weitere Themen sind die Kleiderkiste an der Wollankstraße, die Weihnachtsaktion des Vereins "Menschen helfen Menschen" und Gourmello – die Erlebnisküche in der Grüntaler Straße....