Antikmarkt am Bezirksmuseum

Charlottenburg. Zum zweiten Antik- und Kunstmarkt am 9. und 10. August an der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, bietet sich Freunden von ausgefallenen Stücken Gelegenheit zum Stöbern. Am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr erwartet Besucher eine weit gefasste Auswahl an Erbstücken, Porzellan, Glas und Büchern. Mit eigenen Ständen vertreten sind zum Beispiel die Charlottenburger Blaudruckerei Weiß und die Kunstschlosserei Schmidt.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.