Architekturschau verlängert

Charlottenburg. Wegen der hohen Nachfrage geht die Ausstellung "Nachkriegsmoderne - Architektur in Charlottenburg-Wilmersdorf" im Bezirksmuseum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, in die Verlängerung. Noch bis zum Sonntag, 14. September, erleben Besucher fotografische Studien zu markanten Bauwerken aus Sicht der Spezialistin Mila Hacke. Sie wird am Schlusstag um 11 Uhr selbst zugegen sein und Interessenten eine Führung geben. Die Anmeldung hierzu erfolgt unter 90 29 241 06. Ansonsten gelten bei freiem Eintritt folgende Öffnungszeiten: Di-Fr 10-17 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.