Ausbildung zum Babysitter

Charlottenburg. Am Dienstag, 10. September, 17 Uhr beginnt im Haus der Familie in der Schillerstraße 26 ein Lehrgang, der Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren zu Babysittern qualifiziert. Der findet an zwölf aufeinanderfolgenden Dienstagen jeweils von 17 bis 19 Uhr statt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Jugendlichen das Zertifikat "Babysitterführerschein". Die Ausbildung wird vom Jugendamt gefördert. Träger sind die Vereine Trialog und Focus. Anmeldungen werden bis 9. September unter 585 832 260 entgegengenommen.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.