Ausbildung zum Seniorenassistent

Charlottenburg. Am Dienstag, 30. Juli, 19 Uhr wird im Hotel Ibis Styles in der Bismarckstraße 100 der neue Beruf des Seniorenassistenten vorgestellt. Seniorenassistenten unterstützen alte Menschen, die noch zu fit sind, um als pflegebedürftig zu gelten, aber nicht mehr rüstig genug, um ihren Alltag alleine zu meistern. Damit soll Senioren eine neue Dienstleistung angeboten werden, die über "satt und sauber" hinausgeht. Diese Weiterbildung gibt es auch in Kiel, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart. Es wird an vier Wochenenden von Freitag bis Sonntag geschult. Die nächste Seminarreihe beginnt am 30. August. Seminarort ist das A&O-Hotel Hauptbahnhof in der Lehrter Straße 12. Weitere Informationen und die Anmeldungsformalitäten gibt es unter 0430/900 340 und im Internet unter www.senioren-assistentin.de.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.