Ausschuss besucht Bezirk

Charlottenburg. Am Donnerstag, 14. März, lädt der Petitionsausschuss des Abgeordnetenhauses von 16 bis 17.30 Uhr zu einer Sprechstunde im Foyer des Rathauses in der Otto-Suhr-Allee 100 ein. Der Ausschuss möchte sich im Bezirksamt vorstellen und den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Anliegen vorzubringen, aber auch über ihre Probleme und Schwierigkeiten in Verwaltungsangelegenheiten zu sprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden